Abo
  • Services:
Anzeige
GR Digital IV
GR Digital IV (Bild: Ricoh)

Ricoh: Firmwareupdate für die GR Digital IV

GR Digital IV
GR Digital IV (Bild: Ricoh)

Ricoh hat eine neue Firmware für die Digitalkamera GR Digital IV veröffentlicht, die der Kompaktkamera neue Funktionen verleiht und auf den Wünschen von Kunden basiert.

Die neue Firmware für die GR Digital IV von Ricoh ermöglicht die Angabe des Namens des Fotografen im Bild. Die Information wird als Copyright-Hinweis in den Exif-Daten des Bildes gespeichert. Bei der Kamera können bis zu 46 alphanumerische Zeichen aufgezeichnet und in das Exif-Feld geschrieben werden. Im Bild selbst sind die Informationen unsichtbar.

Anzeige
  • Ricoh GR Digital IV (Bild: Ricoh)
  • Ricoh GR Digital IV (Bild: Ricoh)
Ricoh GR Digital IV (Bild: Ricoh)

Außerdem ermöglicht das Update eine schnellere automatische Belichtungsgeschwindigkeit. Die Fokuseinstellung zum Zeitpunkt des Auslösens lässt sich über den mit "ADJ." beschrifteten Schalter und die Fn-Taste speichern. Damit kann bei weiteren Fotos auf ähnliche Distanz die Fokussiergeschwindigkeit erhöht werden.

Die neue Firmware ermöglicht es bei Fotos, die im Intervallkompositionsmodus aufgenommen wurden, die Aufnahmezeit sowie die Anzahl der Kompositionsbilder auf dem Display zu bestimmen. Bislang wurde ein von Ricoh vorgegebener Wert verwendet. Im gleichen Modus ist auch noch eine weitere Funktion dazugekommen. Der "dynamische Schwarzabgleich" lässt sich nun auch abschalten. Er soll das Bildrauschen bei hohen Empfindlichkeiten reduzieren.

Eine Anleitung zum Einspielen der Firmware kann zusammen mit dem Update kostenlos von der Ricoh-Website heruntergeladen werden.

Die GR Digital IV ist mit einem Festbrennweitenobjektiv (1,9/28 mm) und einem 1/1,7 Zoll großen CCD-Bildsensor mit 10 Megapixeln Auflösung ausgestattet. Ihr Autofokus wurde gegenüber der Vorgängerin deutlich verbessert. Ricoh hat einen externen AF-Sensor entwickelt, der sich oberhalb des Objektivs im Gehäuse befindet. Mit 190 Messpunkten soll er die korrekte Entfernung erfassen. Parallel dazu arbeitet die IV mit einer Kontrastmessung auf dem CCD. Beide Techniken kombiniert sollen zum einen für eine präzise Fokussierung sorgen und zum anderen erheblich schneller arbeiten. Ricoh gibt eine Fokussiergeschwindigkeit von 0,2 Sekunden an.

Auf der Rückseite der Kamera sitzt ein 3 Zoll großes Display mit 1,23 Millionen Bildpunkten. Die Kompaktkamera misst 109 x 60 x 26 mm bei einem Gewicht von 220 Gramm und wird seit Mitte Oktober 2011 für rund 500 Euro Listenpreis verkauft.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. enercity, Hannover
  2. Jobware GmbH, Paderborn
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. LogPay Transport Services GmbH, Eschborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 7,50€
  2. (-33%) 9,99€
  3. (-60%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  2. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  3. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  4. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  5. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  6. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  7. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  8. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten

  9. Intellimouse Classic

    Microsofts beliebte Maus kehrt zurück

  10. Investition verdoppelt

    Ford steckt elf Milliarden US-Dollar in Elektroautos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  2. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming
  3. Die Woche im Video Peng, peng, kawumm!

  1. Re: Project Treble?

    Kleba | 12:17

  2. Re: Schüsse zählen? Bald Munition kaufen? ;)

    intergeek | 12:17

  3. Re: Definition "Nachbarschaft"

    der_wahre_hannes | 12:16

  4. Re: Kündigungsfrist

    RipClaw | 12:15

  5. Re: Muss jetzt jeder Youtube-Channel eine Lizenz...

    das_mav | 12:14


  1. 12:30

  2. 12:02

  3. 11:16

  4. 10:59

  5. 10:49

  6. 10:34

  7. 10:00

  8. 07:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel