Abo
  • Services:

Review Bombing: Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

Da kann ein Computerspiel noch so gut sein: Wenn sich ein Teil der Community über den Entwickler ärgert, führt das auf Verkaufsplattformen schnell zu vielen negativen Nutzerbewertungen. Mit einem neuen System will Valve dieses Review Bombing auf Steam künftig zumindest erschweren.

Artikel veröffentlicht am ,
Firewatch ist eine Zeit lang ins Visier einer Community geraten.
Firewatch ist eine Zeit lang ins Visier einer Community geraten. (Bild: Campo Santo)

Mit einer zusätzlichen Grafik weist Valve auf seinem Verkaufsportal Steam seit einigen Tagen auf das sogenannte Review Bombing hin. Damit können Kunden sehen, ob es Auffälligkeiten beim Verhältnis von positiven zu negativen Nutzerbewertungen gibt. Dazu kann es etwa dann kommen, wenn ein Entwickler aus unterschiedlichen Gründen etwas tut, was bei Teilen der Community nicht gut ankommt.

Stellenmarkt
  1. AFS Aviation Fuel Services GmbH, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Zuletzt hatte es etwa das Adventure Firewatch des kalifornischen Entwicklers Campo Santo getroffen. Das Studio hatte dafür gesorgt, dass Videos von Felix "PewDiePie" Kjellberg mit Firewatch als Thema aus dem Netz entfernt wurden. Grund: Der Youtuber hatte sich nach Auffassung von Campo Santo rassistisch geäußert. Anschließend hatten viele Fans von PewDiePie sowohl Firewatch als auch andere Spieler negativ bewertet, die eine positive Rezension verfasst hatten.

Auf der Seite des Spiels ist in der neuen Grafik nun genau zu sehen, dass es plötzlich viel mehr Nutzerbewertungen von Firewatch gegeben hat als in den Tagen und Wochen zuvor. Außerdem lassen sich per Knopfdruck die Reviews aus den vorangegangenen fünf Tagen aus der Gesamtstatistik entfernen, um ein etwas stimmigeres Gesamtbild zu erhalten.

Valve hat die Neuerung ausführlich in seinem Blog vorgestellt. Eine Zeit lang habe man sogar überlegt, die Funktion für Nutzerbewertungen ganz oder zumindest temporär zu entfernen. Dann habe sich das Studio aber doch für die nun umgesetzte Funktion entschieden, weil sie größtmögliche Transparenz ermögliche.

In den letzten Wochen war auch Valve selbst von Review Bombing betroffen: Dota 2 hatte viele negative Bewertungen erhalten, nachdem einige Details über die Handlung der Fortsetzung von Half-Life bekannt geworden waren - dabei haben die beiden Reihen inhaltlich nichts miteinander zu tun. Vom Phänomen der massenhaften Abstrafung in Form von Negativbewertungen ist allerdings nicht nur Steam betroffen: Auch Amazon und die Shops der Konsolenbetreiber geraten immer wieder mal ins Visier von erbosten Kunden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ProBook 440 G5 14" FHD/i5-8250U/8 GB/128 GB SSD + 1 TB HDD für 679€ statt 799€)
  2. (aktuell u. a. Crucial MX300 525 GB für 111€ und SanDisk Ultra 128-GB-microSDXC für 29€)
  3. (heute u. a. Destiny 2 Digital Deluxe für 44,99€, AC Origins für 28,99€, ANNO 2205 Ultimate...
  4. 111€

Jakelandiar 27. Sep 2017

Nein. Ja. Wenn die Leute dumm sind und nur auf die Gesamtwertung gucken, ohne sich auch...

quineloe 26. Sep 2017

Warum nicht? Bestes Beispiel early Access - bei Naval Action hatte ich in den ersten 18...

Zuryan 26. Sep 2017

Das kann ich auch nicht so ganz nachvollziehen. Damit diese Funktion Sinn macht, müsste...

Zuryan 26. Sep 2017

Firewatch ist wohl Geschmackssache. Ich fand das Spiel gut und du wirst es kaum glauben...


Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /