Abo
  • Services:
Anzeige
Titanfall
Titanfall (Bild: Respawn Entertainment)

Respawn Entertainment: Titanfall 2 kommt mit Kampagne und TV-Serie

Titanfall
Titanfall (Bild: Respawn Entertainment)

Für seine großen Mechs hat das Entwicklerstudio Respawn Entertainment große Pläne: In Titenfall 2 soll eine Kampagne aus einer fremden Welt von Wissenschaft und Magie erzählen. Zusammen mit Lionsgate entsteht parallel dazu eine TV-Serie.

Das kalifornische Entwicklerstudio Respawn Entertainment hat bereits Anfang 2015 einen Nachfolger für seinen Multiplayer-Shooter Titanfall angekündigt. Jetzt hat einer der Mitarbeiter im Gespräch mit Forbes gesagt, dass es neben einer Kampagne - der wohl mit Abstand größte Wunsch vieler Spieler - auch eine TV-Serie geben soll. Sie entsteht zusammen mit der Produktionsfirma Lionsgate. Auf welche Art Spiel und Serie verknüpft werden, ist noch nicht bekannt.

Anzeige

Die Handlung soll den Spieler mit Soldaten und Mechs des ersten Teils auf einen fremden Planeten versetzen. Sie soll Wissenschaft und Magie, aber auch Elemente des Amerikanischen Bürgerkriegs und der Amerikanischen Revolution aufgreifen, so der Entwickler von Respawn. Das klingt esoterisch, aber letztlich solle das Ganze "bodenständig, dreckig und menschlich" werden.

Bilder oder Videos aus Titanfall 2 gibt es noch nicht, auch liegen bislang keine Informationen zum Multiplayermodus vor. Respawn hat bislang nur gesagt, dass das Spiel - anders als der erste Teil - vom Start weg auf mehreren Plattformen gleichzeitig erscheinen soll, nämlich auf Playstation 4, Xbox One und Windows-PC. Als wahrscheinlicher Erscheinungstermin gilt derzeit Ende 2016 oder Anfang 2017.


eye home zur Startseite
Unix_Linux 09. Feb 2016

Also ich spiele es auf der xbix one. Und ich finde immer Spiele. Instant. Scheint, dass...

TheUnichi 08. Feb 2016

Seit wann sind "Bürgerkrieg" und "Magie" Marketing-Schlagwörter? Einfach nur meckern um...

goldeneyeonline 08. Feb 2016

"Für seine großen Mechs hat das Entwicklerstudio Respawn Entertainment große Pläne: In...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Jako-o GmbH, Bad Rodach
  4. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe

  1. Re: Was ihnen Golem unterschlägt

    NopeNopeNope | 00:40

  2. Re: Breitbandatlas & Afd hochburgen

    Niaxa | 00:39

  3. Re: Für mich nicht nachvollziehbar

    amagol | 00:38

  4. Re: Passt zum Gesamtkonzept von Tesla

    Niaxa | 00:35

  5. Re: ¤3000 bei ¤70k.... macht keinen grossen...

    Niaxa | 00:32


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel