Abo
  • Services:
Anzeige
Titanfall
Titanfall (Bild: Respawn Entertainment)

Respawn Entertainment: Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

Titanfall
Titanfall (Bild: Respawn Entertainment)

Das US-Studio Respawn Entertainment kündigt das bislang größte Update für Titanfall an. Das soll vor allem einen Koopmodus namens Frontier Defense enthalten, in dem vier Spieler gegen immer stärkere Angriffe kämpfen. Außerdem wird die Grafik der PC-Version verbessert.

Anzeige

Im Frühjahr 2014 hat Respawn Entertainment den Multiplayer-Shooter Titanfall veröffentlicht, nun steht die Veröffentlichung der nach Firmenangaben bislang umfangreichsten Erweiterung unmittelbar bevor. Die bietet insbesondere einen neuen Koopmodus namens Frontier Defense, in dem vier Spieler gemeinsam gegen einen immer stärkeren Ansturm von Angreifern kämpfen - seit Gears of War 2 heißt so etwas unter Spielern "Horde Modus".

Frontier Defense soll laut den Patch Notes auf allen 24 Maps funktionieren und neben bereits bekannten Gegnern auch einige neue Feinde bieten. So sind getarnte Spectre-Titanen mit Scharfschützenkanonen geplant - aber auch neue Verteidigungsanlagen, etwa ein aufstellbarer Geschützturm. Das Ganze soll sich nicht sonderlich schnell oder gar hektisch spielen, aber es richtet sich durchaus an eher erfahrene Spieler.

Neben einigen weiteren Detailänderungen und Erweiterungen beim Gameplay soll sich auch technisch einiges tun. So sollen am PC die Ladezeiten deutlich kürzer ausfallen, und auf schnellen Rechnern lässt sich Horizon-based Ambient Occlusion (HBAO) aktivieren, was unter anderem die Darstellung von Schatten noch schöner machen soll.

Die Erweiterung soll für alle Plattformen erscheinen, also auch für Xbox 360 und One. Sie erscheint laut Respawn kostenlos am 23. Oktober 2014 - also vermutlich heute in den Abendstunden unserer lokalen Zeit.


eye home zur Startseite
.headcrash 23. Okt 2014

Auf G2A fürn Zwanni.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Berlin
  3. ARRK ENGINEERING, München
  4. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 24,04€
  2. 18,99€ statt 39,99€
  3. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. Re: Ich denke es gibt

    FreierLukas | 00:58

  2. Hihi @ AfD'ler

    Analysator | 00:55

  3. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 00:40

  4. Re: Wir verkaufen die Kühe um den Kuhstall zu...

    Dietbert | 00:37

  5. Re: Jamaika wird nicht halten

    Svenson0711 | 00:33


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel