Fünfsitzer: Elektroauto Fisker Pear soll rund 30.000 US-Dollar kosten

Fisker nimmt Reservierungen für sein Elektroauto Pear an, das in den USA für weniger als 30.000 US-Dollar angeboten werden soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Fisker Pear
Fisker Pear (Bild: Fisker)

Fisker hat noch vor der Serienproduktion seines Elektroautos Ocean die Reservierungen für das nächste Fahrzeug gestartet: Wer sich für den Pear interessiert, kann für 250 US-Dollar eine ansonsten unverbindliche Interessensbekundung abgeben.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) First-Level-Support
    MVZ Labor Münster Hafenweg GmbH, Münster
  2. IT Field Service Agent (m/w/d) Servicecenter
    DAW SE, Enger
Detailsuche

Der Fisker Pear soll ein kompaktes Elektroauto für fünf Personen werden. Das Fahrzeug soll im US-Bundesstaat Ohio bei Foxconn gefertigt werden, pro Jahr können 250.000 Stück gebaut werden.

Noch gibt es keine Fotos vom Pear, sondern lediglich die gezeichnete Ansicht von oben. Kurze Überhänge, ein Steilheck und eine kurze Motorhaube sind zu erkennen. Das Fahrzeug soll 2024 auf den Markt kommen.

Pear steht für Personal Electric Automotive Revolution, darüber hinaus gibt es zu dem Fahrzeug keine technischen Angaben. Was "revolutionär" sein soll, bleibt unklar. Fisker schreibt lediglich, der Pear solle Nachhaltigkeit, Technologie und Design in einem digital vernetzten, kompakten und urbanen Fahrzeug mit intuitiven Bedienungselementen und sportlichem Fahrverhalten vereinen.

Golem Akademie
  1. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    04.-07.07.2022, Virtuell
  2. Linux-Systemadministration Grundlagen: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    16.-20.05.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Einstiegspreis für den Pear liegt in den USA bei 29.900 US-Dollar vor Verkaufssteuer und Subventionen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Clown 17. Feb 2022

Das ist eine schön zugespitzte Antwort, die allerdings kaum weiter hilft. Denn eines ist...

ChMu 16. Feb 2022

Der Fisker Ocean,seit 2017 im Gespraech, wurde 2019 fuer 30000 angekuendigt, $350 im...

bplhkp 16. Feb 2022

Das sehe ich anders. Fisker lässt das erste Modell Ocean bei Magna Steyr entwickeln und...

Incognito 16. Feb 2022

Hier wurde definitiv das Potential für einen einprägsamen Namen verschwendet.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cariad
Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Überwachung: Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein
    Überwachung
    Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein

    In Rheinland-Pfalz werden Handynutzer am Steuer eines Autos automatisch erkannt. Dazu wird das System Monocam aus den Niederlanden genutzt.

  3. Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
    Love, Death + Robots 3
    Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

    Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
    Von Peter Osteried

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /