Abo
  • Services:
Anzeige
Essenzubereitung aus Pulver
Essenzubereitung aus Pulver (Bild: Genie)

Replikator: Kochen wie bei Star Trek

Essenzubereitung aus Pulver
Essenzubereitung aus Pulver (Bild: Genie)

Eine Mahlzeit in 30 Sekunden: Das soll der Genie aus pulverisierten oder gefriergetrockneten Lebensmitteln und Wasser machen - ähnlich schnell wie die Replikatoren des Star-Trek-Universums.

Anzeige

Genie erinnert an eine Kapselsystem-Kaffeemaschine, doch statt kleiner Dosen mit Kaffeepulver werden Schalen mit gefriergetrockneten und teilweise pulverisierten Zutaten hineingestellt, die von dem Gerät mit Wasser versehen, verrührt und erhitzt werden (Video). Erste Tests seien erfolgreich verlaufen. Das Ergebnis, ein Schoko-Soufflé, sei im Publikumsversuch auch für schmackhaft befunden worden.

Auf der spärlich bestückten Website des Unternehmens werden aber auch süße und pikante Muffins gezeigt. Demnach kann das Gerät vornehmlich backen und kochen - je nach Gericht soll das in nur 30 Sekunden möglich sein, doch das dürfte nicht für alle Rezepte gelten.

In einem Interview mit Reuters erwähnte Unternehmensgründerin Ayelet Carasso, dass Genie auch andere Gerichte wie Hühnchen mit Reis, Couscous mit Gemüse oder Nudelgerichte herstellen könne. Wie das geschieht, verrieten die Entwickler jedoch nicht. Denkbar seien mehrere Portionsdosen, die nacheinander zubereitet und dann auf dem Teller angerichtet werden müssen.

Es würden nur natürliche Zutaten ohne Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel verwendet. Die Dosen fassten 140 Gramm Pulver und seien recycelbar, so Carasso weiter.

Mitentwickler Doron Marco sagte Reuters, dass die Idee von Genie vom Replikator in Star Trek inspiriert wurde. Wann das Gerät auf den Markt kommt, ist nicht bekannt. Auf der Website des Unternehmens können sich Interessenten schon einmal registrieren lassen.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 08. Mai 2015

Danke, das ist in der Tat einen Versuch wert :-)

Neuro-Chef 08. Mai 2015

Unter Umständen aber auch nur das Verpflanzen des Gehirns in einen solchen, das ist...

Bouncy 08. Mai 2015

hehe, ja hab ich mir auch schon x-mal gedacht bei dem User, ständig nur Unsinn^10 von ihm...

Neuro-Chef 08. Mai 2015

https://www.youtube.com/watch?v=7D-M0XHai20 Das fiel mir bei dem Satz als erstes ein..

NeoXolver 07. Mai 2015

Sie können zugeben ihre eigene Meinung haben. Dennoch macht frisches Obst und Gemüse nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum Abt. Personal- und Sozialwesen (M210), Heidelberg
  2. Dagema eG, Willich
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. über Nash direct GmbH, Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  3. zusätzlich 5 EUR Sofortrabatt sichern

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  2. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  3. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor

  4. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  5. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  6. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  7. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  8. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  9. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  10. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Ein elektrischer Mönch...

    M.P. | 15:40

  2. Re: Braucht VW Geld?

    LH | 15:40

  3. Re: Wie man Gleichberechtigung zunichte macht

    /mecki78 | 15:39

  4. Re: Der Nutzer will eigentlich...

    ArcherV | 15:38

  5. Re: Hauptsache ne Äpp

    mcnesium | 15:38


  1. 14:51

  2. 14:35

  3. 14:19

  4. 12:45

  5. 12:30

  6. 12:05

  7. 12:00

  8. 11:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel