Abo
  • Services:
Anzeige
Replaykit in einer App
Replaykit in einer App (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Replaykit: iOS 9 nimmt ohne Zusatzhardware Gameplay-Videos auf

Replaykit in einer App
Replaykit in einer App (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Replaykit heißt das Framework für iOS 9, mit dem auf Knopfdruck das Spielgeschehen aufgenommen und in einem Video gespeichert werden kann. Youtube und Amazon haben sich schon auf die Videoflut vorbereitet.

Anzeige

Über iOS-Spiele werden künftig viel mehr Videos entstehen als bisher, denn Apple hat im kommenden iOS 9 eine Möglichkeit geschaffen, das Geschehen auf den Bildschirmen von iPhones und iPads aufzunehmen. Bisher war dafür ein Mac oder ein fremdes SDK erforderlich. Replaykit wird das Framework genannt, das Entwicklern auf dem Kongress WWDC gezeigt wurde. Sie können damit aber nicht nur in Spielen, sondern auch in anderen Apps eine Videoaufnahme starten.

Die Bildschirmaufnahme kann mit einer einfachen Dialogbox in den Apps gestartet werden. Die Videodateien können über iOS mit anderen Nutzern geteilt oder auf Youtube und Co. heraufgeladen werden.

Wer will, kann über Replaykit sogar Audiokommentare einsprechen und auf einfache Schnittfunktionen zurückgreifen. Der Entwickler muss für die Funktion nur wenige Zeilen Code schreiben.

Die Konkurrenz hat derweil mit Kamcord zum Beispiel ein eigenes SDK entwickelt, mit dem unter iOS und Android ebenfalls Videomitschnitte angefertigt werden können. Im Gegensatz dazu ist Replaykit recht rudimentär aufgebaut und erlaubt zum Beispiel keine parallele Ausgabe des Bildschirminhalts auf Airplay-Geräten.

Die Streaming-Branche erwartet eine Vielzahl von Gaming-Videos und hohe Werbeeinnahmen. Deshalb hat Amazon das darauf spezialisierte Videoportal Twitch übernommen. Der Onlineversandhändler Amazon hatte das Streamingportal im vergangenen August für 970 Millionen US-Dollar gekauft. Google war leer ausgegangen und startet nun ein eigenes Angebot speziell für Spieler. Es enthält neue Funktionen für Livestreams und soll vom übrigen Youtube-Dienst abgeschottet sein.


eye home zur Startseite
FreiGeistler 15. Jun 2015

Apple implementiert sie, dazu brauchen sie auch sowas wie root. ;-) Aber was soll daran...

Anonymer Nutzer 15. Jun 2015

Wer braucht deinen Kommentar?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BAGHUS GmbH, München
  2. Wolfgang Westarp GmbH, Beckum
  3. Magazino GmbH, München oder Home-Office
  4. Faubel & Co. Nachf. GmbH, Melsungen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Supernatural, True Blood, Into the West, Perry Mason, Mord ist ihr Hobby)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones, reduzierte Box-Sets und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für...

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3, 5 und 6

    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

  2. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  3. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  4. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  5. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  6. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  7. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  8. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  9. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  10. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

  1. Re: 50 Euro, hoffentlich nur UVP

    kaliberx | 02:51

  2. Re: Theoretischer vs. praktischer Wert

    ve2000 | 02:51

  3. Re: An alle die den Grund für das Verbot nicht...

    .LeChuck. | 02:33

  4. Re: An alle die den Grund für das Verbot nicht...

    Abseus | 02:33

  5. Leicht OT: Tablet mit 8" (notfalls 7"), 2GB RAM...

    ve2000 | 02:29


  1. 21:13

  2. 20:32

  3. 20:15

  4. 19:00

  5. 19:00

  6. 18:45

  7. 18:10

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel