Abo
  • Services:
Anzeige
Der Standby-Knopf des iPhone 5 kann bei älteren Geräten ausfallen.
Der Standby-Knopf des iPhone 5 kann bei älteren Geräten ausfallen. (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)

Reparaturprogramm für das iPhone 5: Apple muss Knöpfe tauschen

Erneut hat Apple ein Problem mit einem der physikalischen Bedienelemente. Der Einschalter an der oberen Ecke des iPhone 5 kann bei bestimmten Chargen ausfallen. Deswegen wurde ein Reparaturprogramm gestartet, das Betroffene auch außerhalb der Garantie nutzen können.

Anzeige

Apple hat ein Reparaturprogramm für den sogenannten Sleep-/Wake-Button des iPhone 5 gestartet, alias Standby-Button. Dieser kann unter Umständen ausfallen und muss dann repariert werden.

Von dem Problem sind laut Apple nicht alle iPhone-5-Modelle betroffen. Nur Geräte, die bis März 2013 produziert wurden, können einen ausfallenden Einschaltknopf haben. Wir haben das iPhone 5 im September 2012 getestet. Es trifft also vor allem diejenigen, die direkt nach dem Verkaufsstart ein iPhone 5 gekauft haben. Sofern der Kunde keine Garantieverlängerung gekauft hat, befinden sich die meisten dieser bis März produzierten iPhones außerhalb der einjährigen Garantie. In Deutschland gilt eine zweijährige Gewährleistung. Die aktualisierten Modelle 5C und 5S sind ohnehin nicht in dem Reparaturprogramm enthalten.

Wer ein defektes iPhone 5 hat, kann über eine spezielle Webseite seine Anspruchsberechtigung überprüfen. Sollte das Gerät berechtigt sein, tauscht Apple den Knopf kostenlos. Dazu muss die Seriennummer eingegeben werden. Für die Reparatur muss der Anwender sein iPhone jedoch mehrere Tage abgeben und auch zurücksetzen. Er bekommt zudem in jedem Fall das Gerät mit einer aktuellen iOS-7-Version zurück.

Apples Austauschprogramm ist in den USA schon aktiv. In Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz ist die Reparatur wegen noch zu treffender Vorbereitungen erst ab dem 2. Mai 2014 möglich. Das Reparaturprogramm ist auf zwei Jahre ab dem Verkauf eines betroffenen iPhone 5 beschränkt.

Es ist nicht das erste Mal, dass Apple Probleme mit den Bedienelementen hat. Beim iPhone 4 gab es etwa zahlreiche Ausfälle des Home-Buttons.


eye home zur Startseite
JakeJeremy 28. Apr 2014

Ich meinte auch nicht direkt, dass es gut läuft, aber zumindest benutzbar :) und für...

s.katze 28. Apr 2014

Ich weiß. Und selbst Microsoft unterscheidet "physikalische Server" von ihren...

Anonymer Nutzer 28. Apr 2014

Ja, da gebe ich dir Recht - die meisten Händler sehen das aber recht locker, musste ich...

Drag_and_Drop 28. Apr 2014

Erst denken, dann Posten.... Heir gehts um Eiertelefon 5 und nicht ums 3G

Ipa 28. Apr 2014

Ne wir rauchen nicht. Ok dann mal jailbreak entfernen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen
  4. CAL Consult GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€
  2. 485,00€ (Vergleichspreis 529)
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  3. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  4. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  5. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  6. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  7. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  8. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  9. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  10. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: sehr interessant

    hum4n0id3 | 10:57

  2. Re: Naive Frage: Cloudzwang ?

    Ovaron | 10:57

  3. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    Seroy | 10:56

  4. Re: "muss für den Einsatz der Razer-Box ... im...

    ms (Golem.de) | 10:51

  5. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    Seroy | 10:49


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel