• IT-Karriere:
  • Services:

Reparaturprogramm: Apple repariert Macbook Pro wegen Flexkabeln kostenlos

Apple hat eingeräumt, dass bei einigen Macbook Pro das interne Displaykabel durch häufiges Auf- und Zuklappen des Notebooks brüchig werde, und es so zu Teilausfällen der Hintergrundbeleuchtung komme. Nun gibt es ein kostenloses Reparaturprogramm. Auch defekte Butterfly-Tastaturen werden repariert.

Artikel veröffentlicht am ,
Die filigranen Kabel des Macbook Pro zum Display
Die filigranen Kabel des Macbook Pro zum Display (Bild: iFixit)

Apple hat ein Reparaturprogramm für einige Macbook Pro aufgelegt. Dabei geht es um den Austausch des flexiblen Flachbandkabels, mit dem das Display unterhalb der Touch Bar mit der restlichen Hardware verbunden ist. Offenbar verschleißen die Kabel, die bei jedem Öffnen und Schließen des Notebooks beansprucht werden, schnell. Das Kabel der Hintergrundbeleuchtung scheint besonders brüchig zu sein, wie iFixit feststellte. Bei späteren Generationen verlängerte Apple das Kabel, wodurch es nicht mehr so stark belastet wird. Ob das die Haltbarkeit auf Dauer verbessert, wird sich nach Einschätzung von iFixit aber erst in einigen Jahren zeigen.

Stellenmarkt
  1. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Das kostenlose Reparaturprogramm erstreckt sich aktuell nur auf das 13 Zoll große Macbook Pro von 2016. Die Geräte wurden zwischen Oktober 2016 und Februar 2018 verkauft. Betroffen sind das Macbook Pro 13 Zoll von 2016 mit vier Thunderbolt-3-Ports und das 13-er Macbook Pro von 2016 mit zwei Thunderbolt-3-Ports. Die größeren Macbook Pro fallen nicht unter das Reparaturprogramm.

Wer ein betroffenes Notebook besitzt, soll sich an einen Apple Store oder einen autorisierten Reparaturbetrieb (Apple Authorized Service Provider) wenden. Das Programm wird für vier Jahre nach dem Erstverkaufsdatum des Geräts aufgelegt.

Auch für die Butterfly-Tastaturen von Macbook, Macbook Air und Macbook Pro legte Apple ein Reparaturprogramm auf und weitete dieses auf die Modelle des Jahres 2018 aus. Das Macbook Pro 2018 und das neue Macbook Air bekommen sogar den verbesserten Mechanismus der vierten Generation eingebaut, der beim jüngst vorgestellten Macbook Pro 2019 eingesetzt wird. Bei den älteren Modellen scheint dies nicht möglich zu sein. Sie erhalten nur die alten Mechanismen als Ersatz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 für 179,90€ + 6,99€ Versand statt 219,99€ inkl...
  2. (u. a. Golf With Your Friends für 7,29€, Predator - Hunting Grounds für 28,99€, Assassin's...
  3. 69,99€ (Release 18.06.)
  4. 79,99€ (Release 18.06.)

Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /