Renault: Elektro-Twingo soll 2020 erscheinen

Renault will den Kleinwagen Twingo elektrifizieren und ihn unter dem Namen Twingo Z.E. auf den Markt bringen. Das geschieht offenbar früher als erwartet.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Renault Twingo auf dem Genfer Automobilsalon 2019
Renault Twingo auf dem Genfer Automobilsalon 2019 (Bild: Alexander Migl/CC-BY-SA 4.0)

Renault will den elektrischen Twingo noch 2020 auf den Markt bringen, wie das Unternehmen mitgeteilt hat. Eigentlich rechneten Beobachter mit einen Marktstart im Jahr 2021.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) Inbetriebnahme mit IT-Affinität
    nexnet GmbH, Berlin
  2. Software Applikationsingenieur (m/w/d)
    XCMG European Research Center GmbH, Krefeld
Detailsuche

Unbekannt ist, ob Renault den bisherigen Twingo III mit einem Elektroantrieb ausstatten oder gleich das Modell wechseln will. Das aktuelle Modell wird seit 2014 mit Verbrennermotoren verkauft. Technische Daten für das neue Kleinfahrzeug nennt Renault noch nicht.

Das Unternehmen hat auch keine aktuellen Verkaufszahlen zu seinem elektrischen Auto Zoe oder den Minimalauto Twizy veröffentlicht. Lediglich für den Kangoo Z.E. vermeldete Renault bei den Verkaufszahlen ein Jahreswachstum von 192 Prozent. Der City K-ZE, der aktuell in China verkauft wird, wurde in den vergangenen beiden Monaten etwa 2.700-mal verkauft. Es gab Gerüchte, dass dieses Fahrzeug auch nach Europa kommen und als Dacia verkauft werden soll.

Dem trat Renaults Vorstandsvorsitzender Uwe Hochgeschurtz entgegen und teilte mit, dass Dacia vorerst kein Elektroauto auf den Markt bringen wolle. Der Grund: Für die Stammkundschaft könnten Elektroautos zu teuer sein, der Autogasantrieb sei eine sinnvolle und bezahlbare Alternative.

Golem Karrierewelt
  1. Einführung in das Zero Trust Security Framework (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    02.11.2022, virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    29.08.-01.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Kleinwagen-SUV wurde auf der Shanghai Auto Show 2019 als Renault City K-ZE gezeigt. Der Elektromotor des Fahrzeugs hat 33 kW und ein Drehmoment von 125 Nm. Der Laderaum soll ein Volumen von 300 Litern umfassen - für einen kleinen Fünfsitzer ein hoher Wert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Dwalinn 22. Jan 2020

Mittlerweile gibt es zu den Thema schon recht viele Berichte und alle haben irgendeinen...

dummi 21. Jan 2020

Er würde bei uns natürlich nicht für 8.000Euro angeboten werden, da wie sie schreiben...

pre3 21. Jan 2020

So wie ich das verstanden habe wird es keinen ForFour mehr geben, den ForTwo nur noch...

TrollNo1 21. Jan 2020

Da dreht sich mir doch alles um. Ein SUV ist doch meist sowieso nur ein aufgebockter...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
James Webb Space Telescope
Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben

Die in der Raumfahrt verwendete Software ist manchmal kurios. Im Fall des JWST wird das ISIM mit Javascript kontrolliert und betrieben.

James Webb Space Telescope: Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben
Artikel
  1. ADAC-Test: Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?
    ADAC-Test
    Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?

    Der ADAC hat den Stromverbrauch von Elektroautos mit Anhängern und Fahrradgepäckträgern gemessen. Gute Noten gibt es dabei keine.

  2. Macbook Air M2 im Test: Das Macbook ohne Lüfter, aber mit Notch und Magsafe
    Macbook Air M2 im Test  
    Das Macbook ohne Lüfter, aber mit Notch und Magsafe

    Im Vergleich zum Apple Macbook Pro ist das Air mit M2-Chip eine Generation weiter. Auch ohne Lüfter ist es ein leistungsstarkes Notebook.
    Ein Test von Oliver Nickel

  3. DDR5: Samsung plant 1-TByte-Speichermodul
    DDR5
    Samsung plant 1-TByte-Speichermodul

    2022 sollen 512-GByte-Riegel verfügbar sein, später die doppelte Kapazität. Davon profitieren Server-CPUs wie AMDs Epyc mit zwölf Kanälen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (MSI RTX 3090 Gaming 1.269€, Seagate Festplatte ext. 18 TB 295€) • PS5-Deals (Uncharted Legacy of Thieves 15,38€, Horzizon FW 39,99€) • HP HyperX Gaming-Maus -51% • Alternate (Kingston Fury DDR5-6000 32GB 219,90€ statt 246€) • Samsung Galaxy S22+ 5G 128 GB 839,99€ [Werbung]
    •  /