Abo
  • Services:

Remote Play: Programmierer streamt PS4-Spiele auf den PC

Bloodborne, Until Dawn oder andere exklusive Spiele von der Playstation 4 auf dem PC spielen? Geht eigentlich nicht - allerdings hat nun ein Programmierer eine Software vorgestellt, die das Streaming möglich machen soll. Sie soll ab morgen zum Kauf erhältlich sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Streaming von der PS4 auf einen Windows-PC
Streaming von der PS4 auf einen Windows-PC (Bild: Twisted)

Unter dem Pseudonym Twisted hat ein Programmierer eine Software vorgestellt, mit der sich Spiele angeblich von der Playstation 4 auf einen PC mit Windows streamen und dort spielen lassen können. Das Ganze funktioniert nach Angaben von Twisted mit allen Games, die offiziell das sogenannte "Remote Play" unterstützen - was so gut wie alle wichtigen PS4-Titel sind. Eigentlich ist Remote Play dazu gedacht, die Spiele auf eine PS Vita oder auf ein Xperia-Smartphone von Sony zu übertragen.

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover

Twisted stellt nun in einem Video vor, dass das mit seiner Software ohne größere Verzögerungen auch auf PCs funktioniert. Die Spiele sollen in einer Auflösung von maximal 720p (1280 x 720 Pixel) und einer Bildrate von 60 fps auf dem PC-Bildschirm laufen. Die Steuerung erfolgt über einen PS4-Controller, der über Bluetooth oder USB angeschlossen wird. Alternativ soll auch die Steuerung über Tastatur und Maus möglich sein - allerdings sind die Games darauf nicht ausgelegt, was zu mehr oder weniger großen Problemen führen dürfte.

Nach eigenen Angaben hat Twisted rund ein Jahr an seiner Software gearbeitet. Künftig will er sich hauptberuflich um die weitere Verbesserung und Pflege kümmern und sie auf zusätzliche Plattformen portieren. Deshalb möchte er das Programm ab dem 25. November 2015 für voraussichtlich rund 10 US-Dollar verkaufen.

Wenn das Ganze nicht sowieso ein Hoax ist, dürfte spätestens an diesem Punkt Sony als Hersteller der Playstation 4 hellhörig werden. Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass der Konzern mit diesem Einsatz seiner Konsole und der lizenzierten Spiele und Software einverstanden ist. Früher oder später dürfte er etwa zu rechtlichen Maßnahmen greifen.

Wer Konsolenspiele legal am PC spielen möchte, benötigt eine Xbox One und einen PC mit Windows 10. Microsoft unterstützt das Streaming dort mit einer kostenlosen, gut gemachten App.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (zusammen mit G703/903 Lightspeed in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten)
  2. 699€ statt 1.199€ im Vergleich
  3. (u. a. HP Omen 1100 Gaming-Tastatur für 49,99€ statt 79,99€ und HP 15.6" Topload Tasche...
  4. 86,90€ statt 119,40€ im Vergleich

der_wahre_hannes 26. Nov 2015

Endlich mal jemand, der's kapiert hat.

der_wahre_hannes 26. Nov 2015

Ja, und zwar der mangelhafte Support mit Software.

Unix_Linux 26. Nov 2015

Produziert Sony eigentlich noch irgendwas, was nicht Floppt? Was für ein innovations...

Sharkuu 25. Nov 2015

es geht schon schnell, aber er hat ja selber schon verkackt. pc mustard race und so, wir...

Sharkuu 25. Nov 2015

ich kenne nur die maus und tastatur adapter für die ps3 und xbox 360, die funktionieren...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    BMW i3s im Test: Teure Rennpappe à la Karbonara
    BMW i3s im Test
    Teure Rennpappe à la Karbonara

    Mit dem neuen BMW i3s ist man zügig in der Stadt unterwegs. Zwar ist der Kleinwagen gut vernetzt, doch die Assistenzsysteme lassen immer noch zu wünschen übrig. Trotz des hohen Preises.
    Ein Praxistest von Friedhelm Greis

    1. R71-Seitenwagen BMW-Motorrad aus den 30er Jahren soll elektrifiziert werden
    2. SUV Concept iX3 zeigt BMWs elektrische Zukunft
    3. BMW Mini-Oldtimer mit E-Antrieb ausgerüstet

      •  /