• IT-Karriere:
  • Services:

Remedy Entertainment: Spekulationen um Alan Wake 2 für neue Xbox

Bekannt ist, dass das finnische Entwicklerstudio Remedy Entertainment schon länger an einem neuen Großprojekt arbeitet. Jetzt gibt es Spekulationen, worum es sich dabei handelt.

Artikel veröffentlicht am ,
PC-Version von Alan Wake
PC-Version von Alan Wake (Bild: Remedy Entertainment)

Schon seit längerem arbeitet Remedy Entertainment (Max Payne, Alan Wake) an seinem nächsten Projekt. Jetzt haben Mitarbeiter des finnischen Studios über mehrere Kanäle angekündigt, dass es in absehbarer Zeit Neuigkeiten darüber geben wird. Sam Lake, Kreativchef und Autor von Remedy, kündigt per Twitter eine Enthüllung im Jahr 2013 an, ebenso wie das Studio über seine Facebook-Präsenz.

Es gilt als wahrscheinlich, dass die Finnen an einer Fortsetzung des 2010 für die Xbox 360 und 2012 für Windows veröffentlichten Alan Wake arbeiten. Im Frühjahr 2012 hatte Remedy eine Reihe neuer Mitarbeiter für ein großangelegtes Projekt auf Basis der nächsten Konsolengeneration gesucht. Das Studio gilt als eng verbandelt mit Microsoft, so dass das Spiel wohl für die nächste Version der Xbox erscheinen dürfte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

Muhaha 02. Jan 2013

-------------------------------------------------------------------------------- Das...

throgh 02. Jan 2013

Gut zusammengefasst: Möglicherweise unter Umständen vielleicht werden wir irgendwann...


Folgen Sie uns
       


Peloton - Fazit

Im Video stellt Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner das Bike+ von Peloton vor. Mit dem Spinning-Rad können Sportler fast schon ein eigenes Fitnessstudio in ihrer Wohnung einrichten.

Peloton - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /