Abo
  • Services:
Anzeige
PC-Version von Alan Wake
PC-Version von Alan Wake (Bild: Remedy Entertainment)

Remedy Entertainment: Spekulationen um Alan Wake 2 für neue Xbox

PC-Version von Alan Wake
PC-Version von Alan Wake (Bild: Remedy Entertainment)

Bekannt ist, dass das finnische Entwicklerstudio Remedy Entertainment schon länger an einem neuen Großprojekt arbeitet. Jetzt gibt es Spekulationen, worum es sich dabei handelt.

Schon seit längerem arbeitet Remedy Entertainment (Max Payne, Alan Wake) an seinem nächsten Projekt. Jetzt haben Mitarbeiter des finnischen Studios über mehrere Kanäle angekündigt, dass es in absehbarer Zeit Neuigkeiten darüber geben wird. Sam Lake, Kreativchef und Autor von Remedy, kündigt per Twitter eine Enthüllung im Jahr 2013 an, ebenso wie das Studio über seine Facebook-Präsenz.

Anzeige

Es gilt als wahrscheinlich, dass die Finnen an einer Fortsetzung des 2010 für die Xbox 360 und 2012 für Windows veröffentlichten Alan Wake arbeiten. Im Frühjahr 2012 hatte Remedy eine Reihe neuer Mitarbeiter für ein großangelegtes Projekt auf Basis der nächsten Konsolengeneration gesucht. Das Studio gilt als eng verbandelt mit Microsoft, so dass das Spiel wohl für die nächste Version der Xbox erscheinen dürfte.


eye home zur Startseite
Muhaha 02. Jan 2013

-------------------------------------------------------------------------------- Das...

throgh 02. Jan 2013

Gut zusammengefasst: Möglicherweise unter Umständen vielleicht werden wir irgendwann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Travian Games GmbH, München
  2. CSL Behring GmbH, Marburg
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,99€ FSK 18
  2. 69,99€ (DVD 54,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  2. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt

  3. Server

    IBM stellt Komplettsystem für kleine Unternehmen vor

  4. Einspeisegebühr

    Netzbetreiber darf nicht nur einzelne Sender abkassieren

  5. Ultra-HD mit Dolby Vision

    Erst Harry Potter, dann die Abspielgeräte

  6. Perspective

    Google hilft, Forentrolle zu erkennen

  7. Microsoft und Gemalto

    Windows 10 bekommt native eSIM-Unterstützung

  8. Mobilfunk

    Telefónica verschlechtert Prepaid-Tarife

  9. Amazon Echo und Echo Dot im Test

    Alexa, so wird das nichts!

  10. Petunia Tech

    Wisoccero spielt Fußball



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Sehe hier nur Nachteile..

    M.P. | 14:44

  2. Re: Kauft bloß kein Smart!

    stiGGG | 14:43

  3. Re: "Eigentlich ist sie sehr viel flexibler als...

    Meisterqn | 14:43

  4. Re: Alternative Fakten?

    jg (Golem.de) | 14:42

  5. Re: Das Deutsche ist eine sehr heterogene Sprache

    ChMu | 14:42


  1. 14:19

  2. 13:48

  3. 13:30

  4. 13:18

  5. 13:11

  6. 13:01

  7. 12:56

  8. 12:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel