Remastered: Update fürs Update von Half-Life 2 geplant

Für das von Valve unterstützte Half-Life 2 Update ist offenbar eine weitere Aktualisierung in Arbeit: die Remastered Collection.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Gordon Freeman aus Half-Life
Artwork von Gordon Freeman aus Half-Life (Bild: Valve Software)

Weiterhin ist kein Half-Life 3 in Sicht, aber immerhin tut sich derzeit etwas beim zweiten Serienteil: In SteamDB ist eine App mit dem Titel Half-Life 2 - Remastered Collection aufgetaucht, außerdem gibt es ein Logo und weitere Hinweise auf das Projekt in Foren und den sozialen Netzen.

Stellenmarkt
  1. Manufacturing Digitalization Expert (m/f/d)
    Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  2. Cloud Platform Engineer / DevOps (m/f/d)
    PTV Group, Karlsruhe
Detailsuche

Der Hintergrund ist ein bisschen komplizierter: Seit 2015 gibt es Half-Life 2 Update auf Steam. Dabei handelt es sich technisch gesehen um eine Mod, die ein Entwickler namens Filip Victor produziert hat.

Das Besondere ist, dass Valve dem Programm offiziell seinen Segen gegeben hat. Auf Steam stehen bei Half-Life 2 Update als Entwickler nun Filip Victor und Valve gemeinsam, als Publisher wird nur Filip Victor aufgeführt.

Das Update von 2015 enthielt neben Massen an kleineren Fehlerkorrekturen auch Verbesserungen bei der Grafik. Das Lichtsystem wurde überarbeitet, es bot High Dynamic Range Lighting (HDR), detaillierte Schatten sowie schönere Nebel- und Partikeleffekte.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Ob die Remastered Collection weitere Optimierungen enthält, ist noch nicht bekannt - es wäre aber eine Überraschung, wenn nicht zumindest ein paar Details weiter verbessert würden. Auch zum Termin der geplanten Veröffentlichung liegen keine Informationen vor.

Fans warten noch auf Episode Three

Die Originalversion von Half-Life 2 kam 2004 auf den Markt. 2006 folgte die Erweiterung Episode One und etwas mehr als ein Jahr später war Episode Two verfügbar. Eigentlich sollte dann irgendwann auch Episode Three erscheinen - dazu kam es bekanntermaßen aber nie.

Das einzige neue Half-Life war der Anfang 2020 veröffentlichte Virtual-Reality-Ableger Alyx (Test auf Golem.de). Darin steht nicht die frühere Hauptfigur Gordon Freeman im Mittelpunkt, sondern die Widerstandskämpferin Alyx Vance.

Tolle Technik-Deals und viele weitere Schnäppchen

Es gibt immer wieder Gerüchte, dass ein Team bei Valve an einer echten Fortsetzung arbeitet. Konkrete Hinweise oder gar eine offizielle Ankündigung stehen aber bekanntlich aus. Immerhin hat Firmenchef Gabe Newell in den letzten Jahren immer wieder mal gesagt, dass sein Studio an neuen Spielen arbeite.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Waffelparty 02. Aug 2021 / Themenstart

hat valve nicht auch die Entwicklung für TF2 eingestellt?

Sybok 31. Jul 2021 / Themenstart

Nichts, was auf der Source-Engine basiert, ist heutzutage schwer zu schlagen - schon gar...

most 30. Jul 2021 / Themenstart

Ah ok, dann hab ich HL2 wohl in falscher Erinnerung. Hab doch tatsächlich zum Release...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Pakete: DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern
    Pakete
    DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern

    DHL Paket erhöht die Preise für Geschäftskunden. Das könnte Auswirkungen auf den Preis von Amazon Prime haben.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /