Abo
  • IT-Karriere:

Remaster: Resident Evil kehrt im Januar zurück

Fast 20 Jahre hat sich das T-Virus gehalten, bald ist es wieder da: Capcom veröffentlicht Resident Evil Remaster im Januar 2015 als Download mit überarbeiteter Technik zu einem geringen Preis.

Artikel veröffentlicht am ,
Jill Valentine in Resident Evil Remaster
Jill Valentine in Resident Evil Remaster (Bild: Capcom)

Capcom hat die Veröffentlichung von Resident Evil Remaster für den 20. Januar 2015 angekündigt. Die Neuauflage des Klassikers soll als Download für die Playstation 3, die Playstation 4, den PC (via Steam), die Xbox 360 und die Xbox One erscheinen. Resident Evil Remaster kostet 20 Euro und basiert auf der Gamecube-Version des Spiels.

Stellenmarkt
  1. Stadt Flensburg, Flensburg
  2. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main

Diese Vorlage hat Capcom weiter überarbeitet: Die 2002 als extrem hochauflösend geltenden statischen sowie die dynamischen Videohintergründe wurden durch neue Texturen ersetzt oder mit Polygonen und Lichtquellen samt Schatten nachgebildet. Zusätzliche Effekte wie Bloom und flackernde Kerzen lassen die Umgebung lebendiger wirken.

Auf den aktuellen Konsolen verspricht Capcom eine 1080p-Auflösung bei 60 fps, die alte Generation soll Resident Evil Remaster in 720p mit 30 fps rendern. Ob das Spiel auf dem PC höhere Auflösungen unterstützt, ist bisher nicht bekannt.

Auf allen Plattformen unterstützt Resident Evil Remaster das originale 4:3-Verhältnis oder das heute übliche 16:9-Format, bei dem aber das Bild oben und unten beschnitten ist. Die Soundqualität soll durch eine höhere Abtastrate und 5.1-Abmischung besser klingen als die Gamecube-Version.

Die bei einigen Spielern unbeliebte Steuerung, bei der die Spielfigur gedanklich aus der Ego-Perspektive läuft, ist weiterhin vorhanden. Optional bewegen sich die Protagonisten Jill Valentine und Chris Redfield in die Richtung, in die der Analogstick zeigt.

Beide Charaktere sind Teil des Alpha-Teams des Special Tactics And Rescue Service und sollen das verschollene Bravo-Team finden. Nach einer Hundeattacke finden sie in einem alten Herrenhaus eine vermeintliche Zuflucht - zumindest für kurze Zeit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529€

Bouncy 08. Dez 2014

Mila Superstar? Ja übel, da haste recht... :D

Planet 08. Dez 2014

Da die aktuelle Fassung nahezu identisch zur GC-Fassung ist, bist du offensichtlich mit...

Marentis 06. Dez 2014

Wir hatten eine Wii, allerdings haben wir praktisch nur Mario Party gespielt...

Planet 05. Dez 2014

Die ist natürlich noch drin. Aber darüber hinaus gibt es optional eine modernere...

Planet 05. Dez 2014

Och... weißt du... der ploT-Virus macht halt was er will, und manches wird durch ihn...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur Stefan Bayer hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor Video aufrufen
SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

    •  /