Remacs: Rust-Basis für Editor Emacs vorgestellt

Das Remacs-Projekt will den Code des erweiterbaren Editors Emacs auf Rust portieren. Bei dem Projekt wird vor allem der für Emacs sehr wichtige Lisp-Interpreter von C auf Rust portiert.

Artikel veröffentlicht am , Kristian Kißling/Linux Magazin
Das nächste altehrwürdige Projekt bekommt eine Rust-Portierung von der Community.
Das nächste altehrwürdige Projekt bekommt eine Rust-Portierung von der Community. (Bild: Barta IV/Flickr.com/CC-BY 2.0)

Der freie Editor des GNU-Projekts, Emacs, interpretiert die Sprache Lisp und lässt sich darüber erweitern. Zwar sind auch viele Funktionen des Editors in dem Emacs-eigenen Lisp-Dialekt Elisp geschrieben, der Kern des Lisp-Interpreters selbst besteht allerdings nach wie vor aus C-Code. Ein neues Projekt namens Remacs will das ändern und spendiert Emacs eine Rust-Grundlage.

Stellenmarkt
  1. Projektmanager - Digitalisierung Produktion (w/m/d)
    Pro Projekte-GmbH & Co. KG, Weißenfels (Raum Halle/Leipzig)
  2. IT Process Manager (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim, Kiel, Offenbach am Main, Homeoffice
Detailsuche

Für den Entwickler Wilfred Hughes liegen die Gründe für die Portierung von C auf Rust klar auf der Hand, wie er in seinem Blog ausführt. Dank Rust könne Emacs vom Crate-Ökosystem der Sprache profitieren, das heißt von Paketen, die die Community für die Sprache erstellt hat. Ebenso müssten bei der Portierung keine veralteten Compiler und Plattformen mehr unterstützt werden wie etwa MS-DOS.

Mit Hilfe von Rust könnten außerdem Docstrings und Unit-Tests auch für solche Kernfunktionen ergänzt werden, zu denen Elisp selbst keinen Zugang hat. Nicht zuletzt mache so ein Portierungsprojekt schlicht Spaß und die Entwickler könnten Rust besser kennenlernen.

An dem Projekt Interessierte hätten dabei je nach Ambition die Möglichkeit, wahlweise riesige Teilbereiche wie die komplette Regular-Expression-Engine oder einfach nur einzelne Elisp-Funktionen oder kleine C-Funktionen auf Rust zu portieren. Einer der Vorteile von Rust ist die einfache Integration von C-Code, so dass einzelne Funktionen Stück für Stück ersetzt werden könnten. Entwickler Hughes macht in seinem Blogpost auch einige Vorschläge, welche Komponenten sich problemlos ändern lassen sollten, verlinkt ein Tutorial hierzu ebenso wie offene Bugs des Projekts. Remacs basiert auf der noch nicht veröffentlichten Emacs-Version 25.2, der Code zum Projekt steht auf Github.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
El-Ali-Meteorit
Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten

In einer Probe aus einem in Somalia niedergegangenen Meteoriten wurden zwei Mineralien entdeckt, die auf der Erde so bisher nicht gefunden wurden.

El-Ali-Meteorit: Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten
Artikel
  1. Kraftfahrt-Bundesamt: Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung
    Kraftfahrt-Bundesamt
    Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung

    Das Kraftfahrt-Bundesamt ruft den Opel Corsa samt der Elektro-Variante zurück, weil ein Softwarefehler im Auto eine Messung verhindert.

  2. Recruiting: Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden
    Recruiting
    Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden

    Software ist objektiv und kennt keine Vorurteile, das macht Künstliche Intelligenz interessant für die Personalauswahl. Ist KI also besser als Personaler? Die Bewerber sind skeptisch und die Wissenschaft liefert keinen Beweis dafür.
    Ein Bericht von Peter Ilg

  3. Gerichtsurteil: MDR darf Facebook-Kommentare ohne Sendungsbezug löschen
    Gerichtsurteil
    MDR darf Facebook-Kommentare ohne Sendungsbezug löschen

    Öffentlich-rechtliche Sender begehen keine Zensur, wenn sie nicht strafbare Kommentare auf Facebook löschen. Manchmal sind sie eher dazu verpflichtet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Tiefstpreise: Crucial SSD 4TB 319€, Palit RTX 4080 1.499€, HTC Vive Pro 2 659€ • Alternate: Team Group SSD 512GB 29,99€, AOC Curved 27" 240 Hz 199,90€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ [Werbung]
    •  /