Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 10 wird laut AMD Ende Juli 2015 veröffentlicht.
Windows 10 wird laut AMD Ende Juli 2015 veröffentlicht. (Bild: Microsoft)

Release-Datum: Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli

Windows 10 wird laut AMD Ende Juli 2015 veröffentlicht.
Windows 10 wird laut AMD Ende Juli 2015 veröffentlicht. (Bild: Microsoft)

AMDs Chefin Lisa Su hat den Erscheinungstermin von Windows 10 auf Ende Juli 2015 konkretisiert. Microsoft hat das Datum nicht bestätigt, bisherige AMD-Aussagen erwiesen sich jedoch als korrekt.

Anzeige

Lisa Su, CEO bei AMD, hat bei der Besprechung der Resultate des ersten Quartals 2015 den Release-Termin von Windows 10 deutlich eingegrenzt: Microsoft spricht bisher nur von Sommer 2015, Su konkretisierte diesen Termin in einem Nebensatz auf Ende Juli. Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1 erschienen jeweils im Oktober.

AMDs Chefin dürfte mit der Bekanntgabe des Termins der Ankündigung Microsofts vorgegriffen haben, denn als Partner hat das Unternehmen detaillierte Einblicke. Eine ähnliche Aussage brachte AMD vor einigen Monaten unter Zugzwang: Spiele-Chef Richard Huddy hatte bestätigt, dass DirectX-12 nicht für Windows 7 erscheint.

Wenige Tage später schickte AMD eine Stellungnahme an Golem.de, Huddy habe keinen Einblick in Microsofts Pläne und hätte nur spekuliert - am Ende behielt er aber Recht, DX12 ist exklusiver Teil von Windows 10. Die neue Grafikschnittstelle verringert den Treiber-Overhead und steigert die seitens des Prozessors erzielte Geschwindigkeit, neue Rendering Features ermöglichen höhere Bildraten durch die Grafikkarte - sofern diese den entsprechenden Feature Level unterstützt.

Aktueller Stand von Windows 10 ist die Technical Preview Build 10049 mit integriertem Spartan-Browser, für Smartphones steht zur Zeit die Technical Preview Build 10051 zur Verfügung, ebenfalls mit dem Spartan-Browser.

Dieser arbeitet mit einer neuen HTML-Rendering-Engine, Trident genannt. Diese soll mit weniger Speicher sowie Grafik- und CPU-Leistung auskommen und die Akkulaufzeit steigern. Die Idee, einen Kompatibilitätsmodus für ältere Websites anzubieten, hat Microsoft verworfen.


eye home zur Startseite
Chantalle47 27. Apr 2015

Bei dem Umstieg von Win 8.1 auf Win10 von einer Migration zu sprechen finde ich sehr...

JTR 21. Apr 2015

Das wäre auch aus anderen Gründen ratsam bei AMD oder es endet halt wie mit Commodore...

Niaxa 21. Apr 2015

Ein System wie Windows wird man nie komplett Bugfrei bekommen. Aber ich hoffe dennoch auf...

Niaxa 21. Apr 2015

Kann ich alles nicht bestätigen. Arbeitstechnisch kann man mit dem Vollbildstartmenü 100...

ms (Golem.de) 20. Apr 2015

Mein Fehler.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  3. T-Systems International GmbH, Berlin, Wolfsburg
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. 5,99€
  3. (-15%) 33,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Re: Kein Mensch ist 200 Mio. Dollar/Euro Wert

    amagogol | 05:58

  2. Übersetzt

    Sharra | 04:49

  3. Ist mit den Zahlungen dann auch Schluss?

    ecv | 04:32

  4. Re: Beispiel?

    Shutdown | 03:27

  5. Re: Schöner Bericht

    SvD | 02:50


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel