Abo
  • Services:
Anzeige
Android legt bei den jährlichen Verkaufszahlen weiter zu.
Android legt bei den jährlichen Verkaufszahlen weiter zu. (Bild: Wesley/Keystone/Getty Images)

Rekordjahr 79 Prozent aller Smartphones laufen mit Android

2013 ist für Android ein gutes Jahr gewesen: Der weltweite Anteil von Android-Smartphones am Gesamtmarkt ist auf 79 Prozent gestiegen. Windows Phone konnte die Anzahl der ausgelieferten Geräte fast verdoppeln, der iPhone-Absatz stieg nur leicht - am Weltanteil hat Apple Prozente eingebüßt.

Anzeige

Das mobile Betriebssystem Android hat seine Marktposition im Jahr 2013 weiter festigen können. Nachdem Googles Betriebssystem bereits 2012 auf fast 69 Prozent der weltweit verkauften Smartphones lief, konnte Android im Jahr 2013 noch einmal zulegen. Der Anteil von Android-Geräten bei den 2013 verkauften Smartphones liegt bei 78,9 Prozent, wie die Marktforscher von Strategy Analytics melden. Damit bestätigt sich ein Trend, der bereits in frühen Quartalszahlen des Jahres 2013 zu erkennen war.

Weltweiter Anteil an iPhones sinkt

Dem hat die Konkurrenz noch weniger entgegenzusetzen als 2012: Betrug der Anteil der iPhones an den weltweit ausgelieferten Smartphones damals noch fast 20 Prozent, ist er 2013 auf 15,5 Prozent gesunken. Dies dürfte zum einen an der deutlich größeren Anzahl an Produzenten von Android-Smartphones liegen - zum anderen aber auch an dem eher bescheidenen Erfolg des iPhone 5C, wie Strategy Analytics vermutet.

Smartphone-PlattformVerkaufte Smartphones 2012Weltweiter Marktanteil 2012Verkaufte Smartphones 2013Weltweiter Marktanteil 2013
1. Android481,5 Millionen68,8 Prozent781,2 Millionen78,9 Prozent
2. iOS135,8 Millionen19,4 Prozent153,4 Millionen15,5 Prozent
3. Windows Phone18,8 Millionen2,7 Prozent35,7 Millionen3,6 Prozent
4. Andere64 Millionen9,1 Prozent19,8 Millionen2,0 Prozent
Weltweite Smartphone-Plattformen in den Jahren 2012 und 2013 (Quelle: Strategy Analytics)

Der Anteil von Windows-Phone-Smartphones bei den verkauften Geräten stieg nur leicht von 2,7 auf 3,6 Prozent. Die Anzahl der ausgelieferten Einheiten konnte allerdings fast verdoppelt werden: 2012 waren es noch 18,8 Millionen, 2013 insgesamt 35,7 Millionen. Aufgrund des starken Wachstums von Android-Smartphones (von 481,5 Millionen auf 781,2 Millionen) wirkt sich dies in der prozentualen Betrachtung aber kaum aus. Damit setzt Windows Phone einen Trend fort, der sich bereits in früheren Quartalszahlen zeigte.

Andere Betriebssysteme spielen immer weniger eine Rolle

Smartphones mit anderen Betriebssystemen wie Blackberrys Blackberry 10 haben auch 2013 weiter an Verbreitung eingebüßt. Betrug deren Anteil an den weltweit verkauften Geräten im Jahr 2012 noch 9,1 Prozent, sank er auf nur noch 2 Prozent im Jahr 2013. Die verkauften Einheiten fielen von 64 Millionen auf 19,8 Millionen.


eye home zur Startseite
violator 31. Jan 2014

Tja welche Alternative haben die denn? Apple mit seinen Einschränkungen und teuren...

debattierer 31. Jan 2014

Er spricht über Verkäufe, und nicht,Marktanteile.

Anonymer Nutzer 31. Jan 2014

Keine Ahnung welches OS ihr bei euch neben ios und win8 da nutzt, aber Android ist es...

Bozzy 31. Jan 2014

Man könnte sich als Entwickler anhand dieser Zahlen inzwischen fragen, ob eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut (Chiemsee)
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. Sprimag Spritzmaschinenbau GmbH & Co. KG, Kirchheim unter Teck
  4. Bayerische Staatsbibliothek, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-50%) 19,99€
  3. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Essential Phone

    Android-Gründer zeigt eigenes Smartphone

  2. Kaby Lake Refresh

    Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

  3. Colossal Cave

    Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source

  4. TVS-882ST3

    QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

  5. Asus Zenbook Flip S im Hands On

    Schön leicht für ein Umklapp-Tablet

  6. Project Zero

    Windows-Virenschutz hat erneut kritische Schwachstellen

  7. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  8. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  9. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  10. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf
Elektromobilität
Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf
  1. Intel und Samsung Qualcomm wird massive Störung des Wettbewerbs vorgeworfen
  2. Feldstudie Qualcomm testet erfolgreich LTE-Steuerung von Multicoptern
  3. Apple Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

Razer Core im Test: Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
Razer Core im Test
Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  1. Gaming-Notebook Razer will das Blade per GTX 1070 aufrüsten
  2. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang
  3. 17,3-Zoll-Notebook Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks
Matebook X und E im Hands on
Huawei kann auch Notebooks
  1. Matebook X Huawei stellt erstes Notebook vor
  2. Trotz eigener Geräte Huawei-Chef sieht keinen Sinn in Smartwatches
  3. Huawei Matebook Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

  1. Re: Wenn die Plattformen gleichwertig sein sollen...

    Trollversteher | 15:13

  2. Re: Trotzdem wird wohl Intel gekauft

    Seroy | 15:12

  3. Re: Frage mich wer sich so binden will?

    plutoniumsulfat | 15:11

  4. Re: Ein Auto steht 22h am Tag irgendwo rum

    Stefan99 | 15:08

  5. Wellenlänge und Parametereinstellungen möglich?

    wd.meyer | 15:08


  1. 15:07

  2. 14:39

  3. 14:20

  4. 14:08

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:09

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel