• IT-Karriere:
  • Services:

Rekord von der8auer: Core i7-6700K auf über 7 GHz übertaktet

Der deutsche Übertakter der8auer hat einen Intel Core i7-6700K auf 7.007,85 MHz getrieben. Damit ist er der Erste, der eine Skylake-CPU auf über 7 GHz getaktet hat. Den Weltrekord für die höchste Frequenz eines Prozessors konnte er aber nicht brechen.

Artikel veröffentlicht am ,
Symbolbild eines Core i7-6700K
Symbolbild eines Core i7-6700K (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Der deutsche Extremübertakter Roman Hartung alias der8auer hat einen Core i7-6700K auf 7.007,85 MHz übertaktet und mit CPU-Z validiert und damit einen neuen Rekord aufgestellt, wie PC Games Hardware berichtet. Damit ist er der Erste, der eine Skylake-CPU auf über 7 GHz getaktet hat. Um das zu schaffen, musste er wie beim Extremübertakten üblich die CPU mit Flüssigstickstoff kühlen.

Stellenmarkt
  1. Rexel Germany GmbH & Co. KG, München
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz

Bei deaktiviertem Hyper-Threading und drei aktiven Kernen erreichte der8auer mit einem BCLK von knapp 102 MHz, einem Multiplikator von 69 und einer Kernspannung von 2,064 Volt die Taktfrequenz von 7.007,85 MHz. Damit brach er den bisherigen Rekord von Chi-Kui Lam, der seinen Core i7-6700K auf 6.998,88 MHz übertakten konnte. Laut einer Aussage im PC-Games-Hardware-Forum konnte der8auer 6,9 GHz mit allen vier aktiven Kernen erreichen. Als Mainboard kam ein Asus Maximus VIII Gene mit Z170-PCH und 8 GiByte DDR4-Arbeitsspeicher (2 × 4 GiByte, 1.574,2 MHz, CL12) zum Einsatz. Als Grafikkarte verwendete er eine einfache Geforce GT 620.

Den Weltrekord für die höchste Frequenz eines Prozessors konnte er aber nicht brechen. Vor rund einem Jahr gelang das The Stilt, dessen AMD FX-8370 erreichte 8.722,8 MHz auf allen acht Integer-Kernen, also vier Piledriver-Modulen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Galaxy Tab S6 Lite für 299,99€, Nintendo Ring Fit Adventure für 79,99€, Samsung Galaxy...
  2. (u. a. 4K-HDMI für 5,59€, 5-Fach-Steckdosenleiste für 20,99€, HDMI-Verlängerungskabel für 7...
  3. (u. a. Heckenschere für 117,99€, Hochdruckreiniger für 62,99€)
  4. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Cash-Back)

Crass Spektakel 20. Feb 2016

Das einzige was wirklich interessiert: Rohe Rechenleistung pro Sockel und pro Watt. Ich...

Desertdelphin 15. Jan 2016

Wieso fragst du etwas wenn du die Antwort doch weißt? Einsam?

Atalanttore 14. Jan 2016

Die Frage aller Fragen ist, ob darauf Doom läuft.

Dwalinn 07. Jan 2016

Gibt dafür ja extra Programme wie z.B SuperPi da muss ein PC auch etwas länger laufen.

Th3Br1x 06. Jan 2016

*Klugscheißermodus an* Logisch, weil die Technik bei AMD nicht Hyperthreading heißt ;)


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /