Rekord bei TSMC: Das erste von vielen Konsolenquartalen

Der Auftragsfertiger TSMC hat im dritten Quartal 2013 einen neuen Rekord bei Umsatz und Gewinn erzielt. Die Zahlen sind der starken Consumer-Sparte zu verdanken, in diese fallen die Einnahmen durch die Fertigung des SoC der Xbox One.

Artikel veröffentlicht am ,
In TSMCs Fab 12 werden SoCs im 28-Nanometer-Verfahren gefertigt.
In TSMCs Fab 12 werden SoCs im 28-Nanometer-Verfahren gefertigt. (Bild: TSMC)

Die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) hat die Zahlen für das dritte Quartal 2013 bekanntgegeben. Der größte Halbleiterauftragsfertiger der Welt hat sowohl den Umsatz als auch den Gewinn gegenüber dem vorherigen Quartal gesteigert, dies resultiert im bisher stärksten Quartal der Firmengeschichte. Die Computersparte schwächelte zwar leicht, dafür hat der Consumer-Bereich dank der SoC-Produktion für die Next-Gen-Konsolen seinen Gewinn weit mehr als verdoppelt.

  • Die Consumer-Sparte beinhaltet den Gewinn durch die Fertigung von Konsolen-SoCs. (Bild: TSMC)
  • Die 28-Nanometer-Fertigung macht fast ein Drittel von TSMCs Umsatz aus. (Bild: TSMC)
Die Consumer-Sparte beinhaltet den Gewinn durch die Fertigung von Konsolen-SoCs. (Bild: TSMC)
Stellenmarkt
  1. Manager OT & Information Security (m/w/d) in der Abteilung Global Quality
    Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  2. Abteilungsleiter_in (w/m/d) IT und Digitalisierung
    Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
Detailsuche

Der Umsatz im dritten Quartal 2013 liegt laut TSMC bei 162,577 Milliarden Taiwan-Dollar. Dies entspricht umgerechnet etwa 5,4 Milliarden US-Dollar und damit 15 Prozent mehr als im Vorjahresquartal und gut 4 Prozent mehr als im zweiten Quartal 2013. Der Gewinn beträgt rund 1,77 Milliarden US-Dollar. Dies ist eine leichte Steigerung gegenüber dem letzten Quartal, womit TSMC bei Umsatz wie Gewinn einen neuen Firmenrekord aufgestellt hat.

Die Zahlen begründen sich in erster Linie durch die 28-Nanometer-Fertigung, welche knapp ein Drittel der Produktion von TSMC ausmacht. Darunter fallen neben den GPUs für AMD- und Nvidia-Grafikkarten auch die SoCs für Smartphones, Tablets (wie Temash) sowie die Xbox One - und auch die Playstation 4. Beide Konsolen werden unter der Consumer-Sparte verbucht, diese konnte ihren Anteil am Gesamtumsatz von 7 auf 14 Prozent verdoppeln. Der Umsatz selbst stieg um 132 Prozent. Der Computerbereich verlor fast ein Fünftel, die Geschäftsbereiche Industrie und Kommunikation hingegen zeigen kaum Abweichungen zum vorherigen Quartal.

Im vierten Quartal sinkt der Umsatz für gewöhnlich, weswegen TSMC mit einem Rückgang auf 144 bis 147 Milliarden Taiwan-Dollar rechnet. Die meisten Hersteller platzieren ihre Bestellungen im Frühling bis Sommer, um vor dem Weihnachtsgeschäft genügend Chips geliefert zu bekommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
Artikel
  1. Zip: Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community
    Zip
    Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community

    Die App Zip wird seit Microsoft Edge 96 standardmäßig aktiviert. Diese bietet Ratenzahlung an, schürt aber nur Hass in der Community.

  2. World of Tanks: Schwarzenegger spielt Weihnachts-Panzer
    World of Tanks
    Schwarzenegger spielt Weihnachts-Panzer

    Sonst noch was? Was am 1. Dezember 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
    Razer Zephyr im Test
    Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

    Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /