Abo
  • Services:
Anzeige
Konzernsitz von Apple
Konzernsitz von Apple (Bild: Ryan Anson/AFP/Getty Images)

Rekord: Apple ist wertvollstes Unternehmen aller Zeiten

Konzernsitz von Apple
Konzernsitz von Apple (Bild: Ryan Anson/AFP/Getty Images)

Die Börse ist vor einem möglichen Produktstart eines neuen iPhones in Aufregung. Apple übertrifft nominal den bisherigen Höchstwert, den Microsoft im Jahr 1999 aufgestellt hat.

Apple ist am 20. August 2012 das wertvollste börsennotierte Unternehmen aller Zeiten. Der Computerkonzern erreichte heute einen Börsenwert von über 620 Milliarden US-Dollar und übertraf damit einen Höchstwert, den Microsoft vor über zehn Jahren erreichte.

Anzeige

Die Aktie legte an diesem Tag um 2,3 Prozent auf 662,73 Milliarden US-Dollar zu. Im August 2012 stieg die Aktie bereits um 8 Prozent, weil die Börsenspekulanten einen Kursgewinn durch eine mögliche Vorstellung des neuen iPhones am 12. September 2012 erwarten.

Laut S&P Dow Jones Indices hatte Microsoft 1999, auf der Höhe der Technologieblase, einen Handelswert von 620,58 Milliarden US-Dollar. Der am 20. August 2012 von Apple erreichte Höchststand ist jedoch nicht inflationsbereinigt.

Apples Aktie entwickelt sich kurz vor einem bevorstehenden Produktstart meist positiv. Das iPhone ist das wichtigste Produkt des Unternehmens, das mehr als die Hälfte der Umsatzes des Konzerns generiert.

Im vergangenen Jahr übertraf Apple Exxon Mobil als teuerstes börsennotiertes Unternehmen.

Das Blog des Wall Street Journals All Things D, die New York Times und das Blog iMore haben den 12. September 2012 aus informierten Kreisen als iPhone-Starttermin bestätigt bekommen. Auf der Pressevorführung werde auch ein iPad mini angekündigt, so iMore.

Noch mit seinem kürzlich vorgelegten Finanzbericht hatte Apple die Analystenerwartungen bei Umsatz und Gewinn enttäuscht. Apple hat in seinem dritten Finanzquartal 2012 einen Gewinn von 8,8 Milliarden US-Dollar (9,32 US-Dollar pro Aktie) erzielt. Der Umsatz stieg auf 35 Milliarden US-Dollar nach 28,6 Milliarden US-Dollar im Vorjahreszeitraum. Die Analysten hatten einen Gewinn von 10,36 US-Dollar pro Aktie und einen Umsatz von 37,2 Milliarden US-Dollar erwartet.

Nachtrag vom 21. August 2012, 8:15 Uhr

Inflationsbereinigt wäre IBM das wertvollste Unternehmen aller Zeiten, das auf der Berechnungsgrundlage 1967 einen Wert von 1,3 Billionen US-Dollar erreichte.


eye home zur Startseite
Peter Brülls 05. Sep 2012

"of all times" und "aller Zeiten" sind weitaus älter.

TITO976 22. Aug 2012

und ob sie das werden.......ist sowieso alles Teufelszeug!!! hattest du diese Sicht...

Technikfreak 22. Aug 2012

Bist du dir überhaupt bewusst, wie hoch die Inflationsrate zwischen 1999 und 2012 gewesen...

Technikfreak 22. Aug 2012

Nur dass Microsoft nichts abschaute, sondern bei Xerox lizenierte. Und GEM war auch ein...

Technikfreak 22. Aug 2012

Tja, drum heisst es ja auch Ökonomie. :-) Und in der Oekonomie stellen Wohlfahrt keinen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Packaging Technology GmbH, Crailsheim
  2. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  3. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  4. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck


Anzeige
Top-Angebote
  1. 729,90€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  2. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  3. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich

  4. 360 Round

    Samsungs 360-Grad-Kamera hat 17 Objektive

  5. X299E-ITX/ac

    Asrock quetscht Sockel 2066 auf Mini-ITX-Board

  6. Alternativer Antrieb

    Toyota zeigt Brennstoffzellenauto und Bus

  7. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  8. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  9. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  10. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Ich als Hobbyfotograf..

    mbr | 09:13

  2. Re: Activision patentiert Förderung von Krebs

    quineloe | 09:11

  3. Lieferung zum Strand!

    Tijuana | 09:10

  4. Re: Activision patentiert Kundenverarsche

    quineloe | 09:07

  5. Re: Nur die Telefónica bietet in der U-Bahn LTE

    pommesmatte | 09:07


  1. 09:01

  2. 08:00

  3. 07:52

  4. 07:33

  5. 07:23

  6. 07:15

  7. 19:09

  8. 17:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel