Abo
  • Services:

Rekord: Android ist das am schnellsten wachsende Technikprodukt

Kein anderes neues Produkt aus der Computerbranche hat sich bisher so schnell verbreitet wie Googles Android. Nach fünf Jahren gab es eine Milliarde Android-Nutzer. Mittlerweile hat Facebook ebenfalls so viele Nutzer, brauchte dafür aber neun Jahre.

Artikel veröffentlicht am ,
Das G1 war das erste Android-Smartphone.
Das G1 war das erste Android-Smartphone. (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Fünf Jahre hat es gedauert, bis Android nach seiner Markteinführung auf eine Nutzerbasis von einer Milliarde kam, wie eine Studie von Asymco ergab, die das US-Wissenschaftsmagazin Technology Review veröffentlicht hat. Damit ist Googles Mobilbetriebssystem das am schnellsten wachsende Produkt in der Computerbranche, das es jemals gab. Android erschien anfangs nur für Smartphones und wird auch in Tablets eingesetzt.

Stellenmarkt
  1. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Ebenfalls auf eine Milliarde Nutzer kommt das soziale Netzwerk Facebook, das dafür allerdings neun Jahre und damit fast doppelt so lange brauchte wie Android. Auf stattliche 700 Millionen Kunden kam Apples iOS nach fünf Jahren und neun Monaten nach der Markteinführung.

450 Millionen Symbian-Kunden nach elf Jahren

Das mittlerweile nicht mehr angebotene Smartphone-Betriebssystem Symbian hatte als weiteres Technikprodukt eine hohe Verbreitung: 450 Millionen Käufer nutzten die Plattform. Bis diese Marke erreicht wurde, vergingen allerdings elf Jahre seit der Markteinführung des ersten Symbian-Smartphones.

In dieser Rangfolge auf dem nächsten Platz residiert wieder Apple mit seinen Musikplayern der iPod-Reihe. Nach ebenfalls elf Jahren nach der Markteinführung gab es 367 Millionen Kunden. Auch der Verbreitungsgrad von Blackberry-Smartphones war einmal hoch: 225 Millionen Kunden gab es seinerzeit nach zehn Jahren und neun Monaten.

Bis 79 Millionen Menschen nach der Markteinführung des PCs einen Computer besaßen, hatte es damals ebenfalls elf Jahre gedauert. Später hat die Markteinführung von Spielekonsolen auch die Verbreitungsrate von PCs überschritten. Nach 6,5 Jahren waren 100 Millionen Wii verkauft und 78 Millionen PS3 waren es nach sechs Jahren und drei Monaten. Bei der Xbox 360 dauerte es 7,5 Jahre, bis 78 Millionen Kunden gewonnen waren.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. 39,99€ statt 59,99€

Anonymer Nutzer 08. Nov 2013

Darf man fragen wo du das gelesen hast? Und warum die Forscher an Rückschlüssen über die...

KruemelMonster 07. Nov 2013

Samsung fand ich auch immer kompliziert, TouchWiz ist halt geschmackssache. Habe deshalb...

nmSteven 07. Nov 2013

Android meint ausschließlich ein Gerät welches über die Google Play API verfügt. Das was...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


      •  /