• IT-Karriere:
  • Services:

Rekonstruktionsfilter: DLSS 2.0 für Control und Mechwarrior 5

Zwei Spiele erhalten Nvidias verbesserte KI-Kantenglättung, die seit einem Update deutlich besser Strukturen in Spielen rekonstruiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Jesse Faden in Control
Jesse Faden in Control (Bild: Remedy)

Nvidia hat zwei weitere Titel mit DLSS 2.0 angekündigt, Control und Mechwarrior 5. Die KI-gestützte Kantenglättung ist ein Rekonstruktionsfilter, der von einer niedrigeren Auflösung auf die gewünschte Pixelmenge hochrechnet. Die bisherige Implementierung von DLSS war nur bedingt überzeugend, mit DLSS 2.0 für Geforce RTX hat Nvidia jedoch stark nachgebessert.

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. RWE Supply & Trading GmbH, Essen, London, Swindon (Großbritannien)

Wir konnten uns aktualisierte Deep Learning Super Sampling 2.0 vor einigen Wochen bei Wolfenstein Youngblood anschauen, mittlerweile liegen Control (Test) und Mechwarrior 5 (Test) vor. Spannend ist Control, welches mit DLSS 1.9 auch eine ältere Version unterstützt und sich für einen direkten Vergleich anbietet. Der zeigt auf, dass die flackernden Haare von Protagonistin Jesse Faden und Fehler bei der Rekonstruktion von sich drehenden Ventilatoren verschwunden sind. Auch ist das Bild nun schärfer und temporal stabiler.

Dabei gilt, dass tatsächlich das neuronale Netz besser geworden ist, denn DLSS wird immer mit denselben Basisauflösungen berechnet wie bisher - eine optionale dritte kam hinzu. Die neue Version von Deep Learning Super Sampling bedeutet ein bisschen mehr Last für die Grafikkarte, der Leistungsrückgang von DLSS 1.9 auf DLSS 2.0 beträgt unter fünf Prozent. Ohne die KI-gestützte Kantenglättung fällt die Bildrate ein Control signifikant niedriger aus, gerade wenn Raytracing zugeschaltet wird. Mit DLSS 2.0 steigen die Fps laut Nvidia um 50 Prozent, unsere 1440p-Stichprobe bestätigt das.

QualityBalancedPerformance
1.920 x 1.0801.280 × 7201.114 × 626960 × 540
2.560 x 1.440 1.706 × 9601.484 × 8351.280 × 720
3.840 x 2.1602.560 × 1.440 2.227 × 1.2521.920 × 1.080
Auflösungen mit DLSS 2.0

Spieler könnten DLSS 2.0 in Mechwarrior 5 ab dem 24.03.2020 ausprobieren, bei Control erscheint der passende Patch am 26.03.2020 - Nvidia liefert zudem einen entsprechenden Treiber, der sich auch für Half Life Alyx eignet. Für die künftige Verbreitung von DLSS hat Nvidia den Rekonstruktionsfilter überdies in die Unreal Engine 4 integriert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Lors 26. Mär 2020

Es ist für mich nichts anderes als ein Meilenstein. Control sieht mit DLSS 2.0 besonders...


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla angespielt

Im Video zeigt Golem.de selbst aufgenommenes Gameplay aus Assassin's Creed Valhalla. In dem Actionspiel treten die Spieler als Wikinger in England an.

Assassin's Creed Valhalla angespielt Video aufrufen
Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
Programmierer als Künstler
Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
Von Maja Hoock

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
  3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte

Sono Motors: Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will
Sono Motors
Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will

Die Crowdfunding-Kampagne kam zur richtigen Zeit. Mit dem Geld hat das Elektroauto-Startup Sono Motors die Coronakrise bisher gut überstanden.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Soundcloud-Gründer Das eigene E-Bike für 59 Euro im Monat
  2. Kuberg Elektrisches Dirt Bike mit Anhänger vorgestellt
  3. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis

Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

    •  /