Abo
  • Services:

Regulierungsbehörde EEC: Apple könnte im Sommer neue iPhones vorstellen

Apple hat bei der Regulierungsbehörde Eurasian Economic Commission elf neue iPhone-Modellnummern angemeldet. Das deutet darauf hin, dass Apple bald neue Smartphones vorstellt, möglicherweise schon im Juni 2018 zum WWDC.

Artikel veröffentlicht am ,
iPhone SE
iPhone SE (Bild: Apple)

Die öffentlich einsehbaren Unterlagen der Eurasian Economic Commission (ECC) zeigen, dass Apple bei der Regulierungsbehörde elf neue iPhone-Modellnummern registrieren ließ, wie das Blog Consomac berichtet. Daten, die Rückschlüsse auf die Ausstattung der Geräte liefern, enthalten die Unterlagen nicht. Die russische Gesetzgebung erfordert es, Geräte zu registrieren, die Verschlüsselungsfunktionen verwenden.

Stellenmarkt
  1. Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm, Neu-Ulm
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Erlangen

Die Geräte tragen die Bezeichnungen A1920, A1921, A1984, A2097, A2098, A2099, A2101, A2103, A2014, A2015 und A2016.

Aus der Vergangenheit ist bekannt, dass Apple bei der EEC neue Modelle stets einige Wochen bis Monate vor der Veröffentlichung registrierte. Das geschah zum Beispiel auch bei den zwei neuen iPads, die am 27. März vorgestellt wurden. Das 9,7 Zoll große iPad mit WLAN und das Modell mit Mobilfunkmodul kamen nach der Registrierung auf den Markt. Auch 2017 wurden schon solche Unterlagen bekannt, allerdings für Macbooks.

Apples Worldwide Developer Congress 2018 findet ab 4. Juni 2018 statt. Apple könnte zu Beginn dieser Veranstaltung neue iPhone-Modelle vorstellen, beispielsweise einen Nachfolger des iPhone SE, das derzeit einen günstigen Einstieg in die Apple-Smartphonewelt bietet und mit dem A9-Prozessor des iPhone 6S sowie einem vier Zoll großen Bildschirm ausgerüstet ist. Der Nachfolger könnte den A10- oder A11-Prozesor beinhalten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 3,99€
  3. (-50%) 29,99€

Tremolino 20. Apr 2018 / Themenstart

... Schon klar. Wers glaubt! Und dazu noch nen MacMini und nen MacPro und natürlich ganz...

Tremolino 20. Apr 2018 / Themenstart

Naja. Wenn über den KrimsKrams berichtet wird, ist das ja kein Problem. Nur wird eben...

david_rieger 20. Apr 2018 / Themenstart

Mag pedantisch klingen, aber der Artikel spricht nur von elf Nummern, nicht von elf...

david_rieger 20. Apr 2018 / Themenstart

Wofür sind Forentrolle bekannt, wenn nicht für ihr Mitgefühl, das so groß ist, dass es...

blubbico 20. Apr 2018 / Themenstart

Wie weiter unten ausgeführt, findet die WWDC im Juni statt, also werden neue Geräte nicht...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


The Cleaners - Interview mit den Regisseuren

Die beiden deutschen Regisseure Moritz Riesewieck und Hans Block schildern im Interview mit Golem.de Hintergründe über ihren Dokumentationsfilm The Cleaners.

The Cleaners - Interview mit den Regisseuren Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
    PGP/SMIME
    Die wichtigsten Fakten zu Efail

    Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
    Ryzen 5 2600X im Test
    AMDs Desktop-Allrounder

    Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
    2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
    3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

      •  /