Reflecta iPad-Scan: Apple-Tablet als Einzugsscanner

Mit dem Reflecta iPad-Scan wird Apples Tablet zum Einzugsscanner - sofern eine Steckdose in der Nähe ist. Die Scanauflösung beträgt 300 dpi.

Artikel veröffentlicht am ,
iPad-Scan - Reflectas Scanererweiterung für das iPad
iPad-Scan - Reflectas Scanererweiterung für das iPad (Bild: Reflecta)

Ein neues iPad-Zubehör von Reflecta soll Geschäftsleute, Außendienstmitarbeiter, Handelsreisende, Journalisten, Studenten und Schüler ansprechen: Mit dem iPad-Scan wird das iPad zu einem Scanner, der pro Minute sechs DIN-A4-Seiten mit einer Auflösung von 300 dpi ins JPEG-Format digitalisieren kann. Es lassen sich auch kleinere Dokumente und Fotos einscannen.

  • Reflecta iPad-Scan - ein Einzelblatt-Einzugsscanner für das iPad (Bild: Reflecta)
  • Reflecta iPad-Scan dient auch als Dockingstation für das iPad. (Bild: Reflecta)
  • Reflecta iPad-Scan - beim Digitalisieren gibt es eine Vorschau. (Bild: Reflecta)
Reflecta iPad-Scan - ein Einzelblatt-Einzugsscanner für das iPad (Bild: Reflecta)
Stellenmarkt
  1. IT-Professional/IT-Administr- ator (m/w/d)
    PETER BREHM GmbH, Weisendorf / Metropolregion Nürnberg
  2. Product Manager/in Manufacturing (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg, München
Detailsuche

Eine Papierhalterung für den automatischen Einzug gibt es nicht, so dass der Nutzer die Dokumente einzeln in den Einzugsschlitz stecken muss. Der Scanner fängt dann aber automatisch mit dem Einscannen an. Während des Scans ist eine Vorschau auf dem iPad-Display zu sehen. Eine Texterkennungsfunktion bietet die Reflecta-Software nicht, die kostenlos im App Store zu finden ist.

Scanner und Dockingstation

Der Reflecta iPad-Scan ist kompatibel zum iPad, iPad 2 und iPad 3. Das Tablet wird oben auf den Scanner gesteckt und ist durch seinen Dockanschluss mit ihm verbunden. Der iPad-Scan dient selbst als Dockingstation für die verschiedenen iPad-Modelle, dazu kann das Gerät per USB mit einem PC oder Mac verbunden werden.

Zum Scannen nutzt das Gerät einen CIS-Bildsensor und eine LED-Lichtquelle (RGB). Die Stromversorgung erfolgt nicht über das iPad, sondern über das iPad-Netzteil oder über einen Computer. Einen echten mobilen Einsatz unterstützt Reflecta damit nicht, was es zumindest für den Außendienst problematisch macht. Ein Mini-USB-Kabel liegt bei, ebenso wie eine Kalibrierungskarte, eine Reinigungskarte, ein Reinigungsstift und eine Fotoschutzhülle. Der iPad-Scan wiegt 680 Gramm und misst 308 x 111 x 72 mm.

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Der Reflecta iPad-Scan ist laut Hersteller ab sofort für 179,- Euro lieferbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Drucker
Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.

Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
Artikel
  1. Streaming: Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen
    Streaming
    Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen

    Die südkoreanische Serie Squid Game ist dabei, sich zu Netflix' größtem Erfolg zu entwickeln: Die Survival-Serie bricht mehrere Rekorde.

  2. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  3. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /