Redmi Note 9T: Verfügbarkeit und Fazit

Das Redmi Note 9T kostet mit 64 GByte Speicher bei Xiaomi momentan 200 Euro statt regulär 230 Euro. Die Variante mit 128 GByte Speicher kostet 270 Euro, ist aktuell aber nicht in Xiaomis Onlineshop verfügbar.

Fazit

Stellenmarkt
  1. Referentin / Referent für den Bereich Organisations- und Informationsmanagement (m/w/d)
    Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt), Köln
  2. Systemanalytikerin / Systemanalytiker (m/w/d)
    Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg, Hamburg
Detailsuche

Das Redmi Note 9T ist eines der günstigsten 5G-Smartphones auf dem Markt und bietet besonders auch angesichts der Rechenleistung ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit dem Smartphone lassen sich auch anspruchsvollere Apps problemlos nutzen.

Beim Display verzichtet Xiaomi auf ein OLED-Panel, der LC-Bildschirm ist qualitativ aber sehr gut. Besonders die Blickwinkelstabilität gefällt uns, ebenso die Farben. Die Kamera auf der Rückseite macht gute Fotos, hier ist aber zu merken, dass Xiaomi irgendwo sparen musste.

Anders als beim Redmi Note 9, das kein 5G unterstützt, kommt die Kamera des Redmi Note 9T ohne Superweitwinkelkamera. Das schränkt uns stellenweise beim Fotografieren ein. Die Makrokamera finden wir nutzlos, stattdessen hätten wir uns lieber die Superweitwinkelkamera des Redmi Note 9 gewünscht.

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Das Redmi Note 9 bleibt innerhalb von Xiaomis Produktangebot dementsprechend ein starker Konkurrent zum neuen Redmi Note 9T. Wer auf den schnelleren Prozessor und 5G verzichten kann, bekommt mit dem Redmi Note 9 ein Smartphone mit besserer Kameraausstattung und identischem Display, das mit 4 GByte RAM und 128 GByte Speicher 180 Euro kostet.

Xiaomi Redmi Note 9T 5G - Smartphone 4GB+128GB, 6,53" FHD+ DotDisplay 60Hz, MediaTek Dimensity 800U, 48MP Triple Kamera, 5000mAh, NFC, Nightfall Black (Offizielle Version + 2 Jahre Xiaomi Garantie)

Wer hingegen ein günstiges 5G-Smartphone haben möchte, macht mit dem Redmi Note 9T nichts falsch. Besonders die Variante mit 64 GByte Flash-Speicher ist mit einem Preis von 200 Euro ziemlich unschlagbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 48-Megapixelkamera ohne zusätzliche Superweitwinkelkamera
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Parlator 11. Feb 2021

Aber wenn dann die private Krankenversicherung sich weigert dich als Kunde zu nehmen oder...

ClemensGrn 05. Feb 2021

Entgegen dem Eigenverständnis "IT-News für Profis" könnte dieser Text auf jeder...

oz42 04. Feb 2021

Ich hatte meinen Tarif von 1,5 auf 2 GB/Monat aufbohren müssen, als ich ein Mi 9T hatte...

tk (Golem.de) 04. Feb 2021

So schnell kann es gehen! Danke für den Hinweis!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Infiltration bei Apple TV+
Die Außerirdischen sind da!

Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
Eine Rezension von Peter Osteried

Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

  3. Rust, Deepfake, Sony, Microsoft: Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox
    Rust, Deepfake, Sony, Microsoft
    Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox

    Sonst noch was? Was am 22. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /