Redmagic 6R: Top-Smartphone mit Snapdragon 888 und 144 Hz kostet 500 Euro

Das neue Redmagic 6R geht angesichts der Ausstattung für einen verhältnismäßig niedrigen Preis in Deutschland an den Start.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Redmagic 6R von Nubia
Das Redmagic 6R von Nubia (Bild: Redmagic)

Der chinesische Hersteller Nubia hat den internationalen Start seines Smartphones Redmagic 6R bekannt gegeben. Das Oberklassegerät soll ab dem 24. Juni 2021 bestellbar sein und mit 8 GByte Arbeitsspeicher und 128 GByte Flash-Speicher in Deutschland 500 Euro kosten. Die Version mit 12 GByte RAM und 256 GByte Flash-Speicher soll 600 Euro kosten.

Stellenmarkt
  1. Informatiker*in (m/w/d) Schwerpunkt Gesundheitstelematik
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. Frontend Developer (m/w/d) UI/UX
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
Detailsuche

Für die Ausstattung des Smartphones sind das niedrige Preise. Das Redmagic 6R ist eine etwas weniger an Gamer gerichtete Version des Redmagic 6. Es kommt beispielsweise ohne eingebauten Lüfter, auf den die meisten Nutzer jedoch vermutlich ohnehin verzichten können. Dafür ist das Smartphone dünner und leichter als das Redmagic 6.

Das Redmagic 6R kommt mit einem 6,67 Zoll großen AMOLED-Display mit Full-HD-Auflösung und einer hohen Bildrate von 144 Hz. Im Inneren steckt ein Snapdragon 888 von Qualcomm, der mithilfe einer Vapor Chamber und Graphen gekühlt wird.

Sensor-Schultertasten und Vierfachkamera

Der Akku hat 4.200 mAh und lässt sich mit 30 Watt schnellladen. Wohl aus Kostengründen ist die Rückseite des Redmagic 6R nicht aus Glas, sondern aus Kunststoff. Der Rahmen des Gehäuses ist aus Metall. An der Längsseite sind zwei Sensor-Schultertasten eingebaut.

Golem Akademie
  1. LPI DevOps Tools Engineer – Prüfungsvorbereitung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    21./22.07.2022, Virtuell
  2. Microsoft 365 Administration: virtueller Drei-Tage-Workshop
    01.-03.06.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Auf der Rückseite ist eine Vierfachkamera eingebaut, deren Hauptkamera eine Auflösung von 64 Megapixel hat. Verwendet wird ein Bildsensor von Sony (IMX682). Unterstützt wird sie durch eine Superweitwinkelkamera mit 8 Megapixeln, eine Makrokamera mit 5 Megapixeln und einem Tiefensensor mit 2 Megapixeln.

Ausgeliefert wird das Redmagic 6R mit Android 11 und der Benutzeroberfläche Redmagic OS 4.0. Diese bietet unter anderem einen Gaming-Modus, in dem Nutzer einige Leistungsparameter des Smartphones anpassen und optimieren können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


TrollNo1 08. Jun 2021

Also gute Uhren schaffen das durch Handgelenkbewegungen. Sollte ein Smartphone also auch...

gelöscht 07. Jun 2021

Stimmt irgendwo..



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
LG HU915QE
Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung

LG hat einen Kurzdistanzprojektor mit Lasertechnik vorgestellt. Der HU915QE erzeugt ein riesiges Bild und steht dabei fast an der Wand.

LG HU915QE: Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung
Artikel
  1. Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
    Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
    Was Fahrgäste wissen müssen

    Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

  2. Sexualisierte Gewalt gegen Kinder: Bundesinnenministerin Faeser ändert Ansicht zu Chatkontrolle
    Sexualisierte Gewalt gegen Kinder
    Bundesinnenministerin Faeser ändert Ansicht zu Chatkontrolle

    Ursprünglich hat die Sozialdemokratin die geplante EU-Überwachung des Internets befürwortet. Nun sagt sie etwas anderes zur Chatkontrolle.

  3. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • Alternate (u. a. Cooler Master Caliber R1 159,89€) • SanDisk Portable SSD 1 TB 81€ • Motorola Moto G60s 149€ [Werbung]
    •  /