Abo
  • Services:
Anzeige
Red Staple erzeugt standardkonforme E-Books.
Red Staple erzeugt standardkonforme E-Books. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Red Staple: E-Book-Generator unterstützt ePub 2 und bald ePub 3

Red Staple erzeugt standardkonforme E-Books.
Red Staple erzeugt standardkonforme E-Books. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Red Staple hat ein Werkzeug zur Erstellung standardkonformer E-Books vorgestellt, die künftig auch Videos und Töne enthalten sollen. Im Gegensatz zu Apples iBooks Author unterstützt Red Staple die Standards ePub 2 und bald auch ePub 3.

Die E-Book-Generatoren von Red Staple arbeiten rein webbasiert und können derzeit nur Bücher nach dem Standard ePub 2 erstellen. Künftig sollen auch Bücher mit audiovisuellen Inhalten möglich werden, die dann dem ePub-3-Standard entsprechen sollen.

Anzeige

Die Bücher werden ohne DRM generiert und können zunächst kostenlos auf der Website von Red Staple erzeugt werden. Wenn der Anwender sie exportieren will, fallen jedoch Kosten in Höhe von 29 US-Dollar für Werke mit weniger als 500 Seiten an. Ist das E-Book umfangreicher, kostet der Export 99 US-Dollar. Der höhere Preis soll nach Angaben der Website The Verge auch für künftige Bücher mit Videos und Audiodateien gelten. Diese Funktionen sollen jedoch erst in einigen Tagen verfügbar sein.

Im Gegensatz zu Apples Autorenwerkzeug iBooks Author können die Bücher mit Red Staple in Formaten erzeugt werden, die sich über praktisch jeden E-Book-Shop verkaufen lassen. Dazu gehört nicht nur Amazon, sondern auch Google Books und iBooks von Apple.

Die Webanwendung formatiert die Bücher nach den Vorgaben der heraufzuladenden Word-Dateien und ermöglicht das Hinzufügen von audiovisuellen Elementen. Einen ausgefeilten Editor wie iBooks Author soll Red Staple jedoch nicht ersetzen.

Red Staple kann kostenlos ausprobiert werden, nur der Download der erstellten Bücher ist kostenpflichtig.


eye home zur Startseite
klick mich 08. Feb 2012

"Whoops! This tool currently only supports the Google Chrome browser fully. We're sorry...

ad (Golem.de) 07. Feb 2012

Gut wir waren mal so frei, Ihre Anregung in die Tat umzusetzen :) Mit freundlichen Grü...

Netspy 07. Feb 2012

Wenn ich das richtig verstehe, bieten die einen Konvertierungsservice Word ePub...

stuempel 07. Feb 2012

Pro Release! Auf Schulen bezogen: Wer 150 Seiten bringt, wird das wahrscheinlich öfter...

schsch 07. Feb 2012

Warum heißt es wohl iBooks-Author? Antwort: Weil es Bücher für iBooks erstellt. Sonst hie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. Zühlke Engineering GmbH, Hamburg, Eschborn bei Frankfurt am Main, Hannover, München
  3. InnovaMaxx GmbH, Berlin
  4. ESCRYPT GmbH - Embedded Security, Bochum


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!) - Lieferbar Ende Januar
  3. 89,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 109,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  2. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  3. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  4. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mir breiterer Platine

  5. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  6. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  7. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  8. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  9. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  10. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Alles nach Baujahr 2005...

    Clown | 11:49

  2. Re: KISS

    cnMeier | 11:48

  3. Re: Muss jetzt jeder Youtube-Channel eine Lizenz...

    Hackfleisch | 11:48

  4. Re: Tank

    Der Held vom... | 11:47

  5. herumgetatscht oder herumgetouched?

    Linkk | 11:46


  1. 11:48

  2. 11:20

  3. 10:45

  4. 10:25

  5. 09:46

  6. 09:23

  7. 07:56

  8. 07:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel