Abo
  • Services:
Anzeige
Red Scarlet
Red Scarlet (Bild: Red)

Red: Kinokamera für Filme mit 6.000 x 4.000 Pixeln

Red Scarlet
Red Scarlet (Bild: Red)

Die US-Firma Red hat ein Upgrade für die Epic- und Scarlet-Kinokameras angekündigt. Mit dem neuen Dragon-Sensor im Format Super 35 sollen Videos mit einer Auflösung von 6.000 x 4.000 Pixeln möglich werden.

Das Sensor-Upgrade Dragon von Red soll die Epic- und Scarlet-Kinokameras in die Lage versetzen, Videos mit 6K-Auflösung zu drehen. 6K entspricht einer Auflösung von 6.000 x 4.000 Pixeln.

Der neue Dragon-Sensor im Super-35-mm-Format soll außerdem einen Dynamikumfang von 15 Blendenstufen erreichen und bei einer leicht reduzierten Auflösung von 5K eine maximale Bildrate von 120 Frames pro Sekunde erzielen.

Anzeige

Bislang kann zum Beispiel die kleine Scarlet-Kamera von Red nur 4K-Video aufnehmen. Die Scarlet nimmt das Videomaterial in dem Redcode-Rohformat des Herstellers auf, das im Gegensatz zu MPEG oder ähnlichen Formaten weniger stark komprimiert ist. Der Ton wird unkomprimiert mit 24 Bit und 48 KHz gespeichert. Die Ausgabe des Videosignals erfolgt über SDI und HDMI. Die Daten lassen sich auf den 1,8 Zoll großen SSD-Laufwerken (Redmag) des Herstellers speichern, die mit 64, 128 und 256 GByte Speicherkapazität angeboten werden.

Die Kameras von Red sind modular aufgebaut und ermöglichen dem Anwender, neue Funktionen und Objektivbajonette zu verwenden. Das Upgrade für die Epic-Kameras soll 6.000 US-Dollar kosten, während für die Scarlet-Kamera noch kein Preis genannt wurde.

Die Module mit dem Red-Dragon-Bildwandler sollen noch 2012 ausgeliefert werden.


eye home zur Startseite
Trockenobst 17. Apr 2012

Bei meinem Kumpel mit seiner Megaanlage konnte er bei dem dritten Herr der Ringe die...

Trockenobst 17. Apr 2012

Wenn du mehrere Layer an Special Effects hast, ist eine höhere Auflösung perfekt um z.B...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  2. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin
  3. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 11,18€ + 5,00€ Versand
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Akito Thunder 2 + Macbook

    Mixermachine | 21:13

  2. Re: Spulenfiepen!?

    strike | 21:10

  3. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    GenXRoad | 21:05

  4. Hey, nicht nur rumheulen

    KlugKacka | 21:00

  5. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    KlugKacka | 20:55


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel