Red Dead Redemption 2: Saloon-Prügelei (der Worte) im Livestream

Die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek diskutieren gemeinsam mit unserer Community über den Test zu Red Dead Redemption 2 live ab 18 Uhr.

Artikel veröffentlicht am ,
Saloon-Prügelei in Red Dead Redemption 2
Saloon-Prügelei in Red Dead Redemption 2 (Bild: Rockstar Games)

Kaum ein Spiel wird so heiß erwartet wie Red Dead Redemption 2. Das Western-Epos von Rockstar Games, den Machern der GTA-Reihe, hat inzwischen den Test bei Golem.de überstanden. Um weiterführende Fragen nach dem Test und das Spiel an sich im Detail zu besprechen, streamen wir ab 18 Uhr live auf Twitch.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer - Big Data (m/w/d)
    STRABAG AG, Köln, Stuttgart
  2. Head of Master Data Management (Produktdaten) (m/w/d)
    Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG, Bielefeld
Detailsuche

Red Dead Redemption 2 spielt vor den Ereignissen des ersten Teils, der 2009 auf der Xbox 360 und Playstation 3 erschien. Spieler übernehmen die Rolle von Arthur Morgan zur Zeit des Wildwest-Ausklangs im Jahre 1899. Morgan ist der einzige spielbare Charakter im Open-World-Actionspiel. Obwohl er eine ganze Gang von Räubern anführt, gibt es keinen Charakterwechsel wie in GTA 5.

Rockstar Games hat bei der Entwicklung von Red Dead Redemption 2 vor allem auf Detailtreue und die Glaubwürdigkeit der Spielwelt geachtet. Das begeistert zu großen Teilen beim Spielen, führt mitunter aber gleichzeitig auch zu den Schwachpunkten des Titels.

Um 18 Uhr geht es auf Twitch.tv los. Kommt dort in den Chat, stellt uns Fragen, diskutiert oder gebt Rat, wir freuen uns auf euch.

Twitch-Einbettung starten

Was ist Golem.de live?

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

An dieser Stelle präsentieren wir unsere Livestreams und den dazugehörigen Terminkalender. In der Regel sprechen wir entweder über aktuelle IT-Themen, stellen ein neues Spiel vor, schauen uns Updates genauer an oder spielen im Stil von Golem retro_ einen interessanten Pixelklassiker. Die Termine richten sich natürlich auch nach aktuellen Ereignissen, so dass sich ein regelmäßiger Blick (!) in diesen Terminkalender lohnt.

Sobald der Livestream beendet ist, werden wir ihn in bestmöglicher Qualität auf video.golem.de veröffentlichen. Dort wird er archiviert.

Golem.de live: Terminkalender

Der nächste Stream wird auf Golem.de/live angekündigt.

Nachtrag vom 25. Oktober 2018, 20:02 Uhr Wir fügen an dieser Stelle das archivierte Video des Livestreams ein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neue Webcams im Test
Dell und Elgato wollen Razer ablösen

Viele Leute suchen nach guten Webcams. Die Dell Ultrasharp Webcam und die Elgato Facecam sollen helfen. Sie müssen sich aber gegen Razer behaupten.
Ein Test von Oliver Nickel

Neue Webcams im Test: Dell und Elgato wollen Razer ablösen
Artikel
  1. Microsoft Office: BGP-Fehler macht zahlreichen Telekom-Kunden Probleme
    Microsoft Office
    BGP-Fehler macht zahlreichen Telekom-Kunden Probleme

    Zahlreiche Telekom-Kunden hatten am Morgen Probleme, sich etwa mit Microsofts Online-Diensten zu verbinden. Grund ist wohl ein BGP-Fehler.

  2. Bitcoin, Ethereum & Co.: Ausgerechnet der Wolf of Wallstreet fordert Regulierung
    Bitcoin, Ethereum & Co.
    Ausgerechnet der Wolf of Wallstreet fordert Regulierung

    Jordan Belfort ist der Meinung, dass eine Regulierung von Kryptowährungen wie Bitcoin gut wäre. Seine Einschätzung basiert auf Erfahrung.

  3. China: Apple-Leaker soll Quellen verraten oder die Konsequenzen tragen
    China
    Apple-Leaker soll Quellen verraten oder die Konsequenzen tragen

    Apple geht gegen einen chinesischen Leaker vor und verlangt die Herausgabe seiner Quellen. Andernfalls werde die Polizei eingeschaltet.


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 jetzt bestellbar • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen • Philips 65" Ambilight 679€ • Bosch Professional günstiger [Werbung]
    •  /