• IT-Karriere:
  • Services:

Das Aussehen auf OS einstellen, die Performance verbessern

Vielen Computernutzern ist es wichtig, dass der Desktop des Computers gewohnt aussieht. Veränderungen führen oft zu einer Ablehnungshaltung - etwas, das beim Migrieren eines reinen Computeranwenders von einem Betriebssystem zum anderen möglichst vermieden werden sollte. Microsoft hat das vor ein paar Jahren mit dem neuen Benutzerinterface von Windows 8 schmerzlich festgestellt - kaum jemand wollte es haben.

Stellenmarkt
  1. Bits Bayern IT Service, München
  2. WHEELS Logistics GmbH & Co. KG, Münster

Weil wir einen Mac Mini ersetzen möchten, entscheiden wir uns für Twister OS und setzen das mitgelieferte Theme auf iRaspbian. Damit sollte der angezeigte Desktop wie der von OS X aussehen und sich auch so benutzen lassen. Zwar ist es kein ganz perfekter Mac-OS-Klon, die Menüstrukturen der Applikationen sind zum Beispiel immer noch Linux, aber immerhin befindet sich die Menüleiste oben an der Bildschirmkante, das Dock enthält die laufenden Applikationen und der Dateimanager sieht wie ein Finder aus.

Auch die Icons wirken vertraut - Mac-User finden sich auf jeden Fall erstmal zurecht. Erst beim Tooltip durch Mouseover offenbaren sich die Unterschiede: Das LaunchPad heißt nun LightPad, der AppStore einfach nur Add/Remove Software. Überhaupt ist die Lokalisierung ein kleines Problem: Bei deutscher Spracheinstellung bleibt eine Menge Englisch.

Nicht nur Mac-User werden bedient

Wer von Windows kommt, kann sich den Desktop ebenfalls entsprechend konfigurieren. Ob 95, XP, 7 oder 10 - es ist alles dabei. Das Umstellen von einem Look & Feel dauert zwar nicht sehr lange und lässt sich mit ThemeTwister komfortabel mit ein paar wenigen Klicks für alles erledigen. Jedoch muss der Pi für jeden Wechsel einen Reboot durchführen - das wäre sicher auch einfacher gegangen.

Golem Akademie
  1. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management
    26.-30. April 2021, online
  2. Elastic Stack Fundamentals - Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats
    3.-7. Mai 2021, online
Weitere IT-Trainings

Das Aussehen und das Verhalten von Twister OS in den mitgelieferten Themes ist nah genug am Original, dass auch Fans von Mac OS oder Windows zumindest nicht sofort in den Abwehrmodus schalten. Und benutzt man den kleinen Computer erst einmal, geht vieles ganz ohne Probleme. Programmstarts dauern etwas länger als gewohnt, aber insgesamt wirkt das System flüssig genug, um produktiv zu sein.

Performance verbessern

Eine Möglichkeit, das System in der Ausführung von Programmen, beim Starten und ähnlichen Aktivitäten stark zu beschleunigen, ist auch noch gegeben: Der Pi kann von einer externen SSD booten, die an einen der beiden USB-3-Ports angeschlossen ist. So eine USB-SSD ist nicht unbedingt sehr teuer: Eine 500-GB-USB-3-SSD gibt es schon mal für unter 75 Euro. Noch mehr sparen kann man, wenn man bereits irgendeine SATA-SSD (vielleicht aus einem alten Computer) herumliegen hat. Dann genügen 10 Euro für ein externes USB-Gehäuse.

Neuer Apple Mac Mini mit Apple M1 Chip (8 GB RAM, 256 GB SSD)

Es gibt sogar Hersteller, die Aufsteckboards für den Pi liefern, die eine SSD aufnehmen können. So könnte auf ein ständig am Kabel hängendes, externes Modell verzichtet werden. Allerdings muss dann auch ein Gehäuse gefunden werden, das die zusätzliche Platine aufnimmt - und der USB-Port bleibt trotzdem belegt, es wird nur ein sehr kurzer externer Kabel-Loop oder ein USB-Brückenstecker verwendet.

Jetzt aber zur entscheidenden Frage: Wie gut lässt es sich mit dem Raspi arbeiten?

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Zusammenbau und Betriebssystemauswahl des Raspberry Pi 4Wie sich der Pi bei der Arbeit schlägt 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€
  2. 179€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Rocketman für 8,99€, Ready Player One für 8,79€, Atomic Blondie für 9,49€)
  4. (u. a. EA Promo (u. a. Unravel für 8,99€, Anthem für 8,99€), Tiny and Big: Grandpa's...

mars96 08. Apr 2021 / Themenstart

Hier die finale Zahlen zum RockPi 4C und der NVMe 2 TB von WD (SN550) Der Gnome Disk...

autichkon 31. Mär 2021 / Themenstart

Ich habe einen Raspberry Pi 4 als Küchen-PC in Verwendung, zum Anschauen von Rezepten...

autichkon 31. Mär 2021 / Themenstart

Ab dem Raspberry Pi 4 kann man auf die SD-Karte verzichten und von einer über USB 3...

Duke_83 29. Mär 2021 / Themenstart

SORRY sollte als Antwort sein! Kann es sein, dass Antworten ncht klappt, wenn man...

Melor 24. Mär 2021 / Themenstart

Danke dir vielmals für die Erklärung!

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Gaming auf dem Chromebook ausprobiert

Wir haben uns Spielestreaming und natives Gaming auf dem Chromebook angesehen.

Gaming auf dem Chromebook ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /