Abo
  • Services:
Anzeige
Pechschwarz, giftig grün und schön scharf - das New Blade
Pechschwarz, giftig grün und schön scharf - das New Blade (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Synthetische sowie Spiele-Benchmarks

Die Geforce GTX 870M entspricht mit 1.344 Shader-Einheiten bei 941 MHz sowie dem 192-Bit-Interface mit 2,5 GHz in etwa einer Geforce GTX 660 Ti. Die Geforce GTX 870M ist mit den üblichen 3 GByte Videospeicher ausgestattet, weswegen Titel wie Wolfenstein The New Order zumindest in 3.200 x 1.800 Pixeln an Schluckauf leiden.

Anzeige
  • Crysis 3: Die "Welcome to the Jungle"-Szene (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • "Welcome to the Jungle"-Szene, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Integrierter Benchmark, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Integrierter Benchmark, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Das neue IPS-Touch-Display mit QHD+
  • Razer New Blade
  • Razer New Blade
Crysis 3: Die "Welcome to the Jungle"-Szene (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Der Core i7-4702HQ rechnet mit vier Haswell-Kernen plus Hyperthreading und Taktraten von 2,2 bis 3,2 GHz unter Last in Spielen schneller als praktisch alle AMD-(Desktop-)Prozessoren. Ein knapp 300 Euro teurer Core i7-4770K ist nur etwa 15 bis 20 Prozent flotter. CPU wie Grafikeinheit laufen auch im Akkubetrieb mit vollen Taktraten.

In Spielen ist das Gespann aus Geforce GTX 870M und Core i7-4702HQ der vorherigen Kombination aus dem gleichen Prozessor und einer Geforce GTX 765M deutlich überlegen: Das New Blade ist in 1.600 x 900 und 1.920 x 1.080 Pixeln zwischen 52 und 105 Prozent schneller.

Die von uns getesteten Spiele Crysis 3, Thief und Tomb Raider laufen in 900p wie in 1080p auf dem New Blade selbst auf hohen oder maximalen Details mit 40 fps aufwärts.

  • Crysis 3: Die "Welcome to the Jungle"-Szene (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • "Welcome to the Jungle"-Szene, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Integrierter Benchmark, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Integrierter Benchmark, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Das neue IPS-Touch-Display mit QHD+
  • Razer New Blade
  • Razer New Blade
"Welcome to the Jungle"-Szene, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)

Etwas schwieriger wird es in nativen 3.200 x 1.800 Bildpunkten: Hier vervierfacht sich rechnerisch der Aufwand verglichen mit 1.600 x 900 Pixeln, mit mittleren Qualitätseinstellungen erreicht das New Blade aber auch hier gut spielbare Bildraten (30+ fps).

Ältere oder anspruchslosere Spiele wie Diablo 3, League of Legends oder World of Tanks stellt das New Blade in QHD+ ohnehin flüssig dar.

 Display und LeistungsaufnahmeVerfügbarkeit und Fazit 

eye home zur Startseite
djlostwave 15. Okt 2014

Da haben wir es auch schon, bau bitte diese Komponenten in ein so kleines Unibody & zwar...

fuzzy 06. Jul 2014

Ja, von den wichtigsten Dateien. Und? Ein feuerfester Safe ist auch kein Grund das ganze...

Auf 'ne Cola 05. Jul 2014

in der Bild ist auch oft was nicht zu lesen...

Paule 01. Jul 2014

Sehe ich genau so. Ein Spiegeldisplay kommt mir bei einem Notebook niemals wieder ins...

Starbuckz 30. Jun 2014

Man kann nicht "finden", ob das eine mehr oder weniger Leistung hat. Das ist entweder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. M&M Software GmbH, St. Georgen, Hannover
  3. Carmeq GmbH, Wolfsburg oder Berlin
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback
  2. 44,00€ für 1 Modul oder 88,00€ für 2 Module)
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. DocMorris verschickt ungefragt Briefe im Namen...

    Apfelbrot | 20:54

  2. Re: Java

    Teebecher | 20:54

  3. Re: Schade ...

    FreiGeistler | 20:53

  4. Re: USB Type-C fehlt

    countzero | 20:52

  5. Re: Amazon Konto wurde gehackt per Phishing Mail

    ernstl | 20:52


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel