Abo
  • Services:

Synthetische sowie Spiele-Benchmarks

Die Geforce GTX 870M entspricht mit 1.344 Shader-Einheiten bei 941 MHz sowie dem 192-Bit-Interface mit 2,5 GHz in etwa einer Geforce GTX 660 Ti. Die Geforce GTX 870M ist mit den üblichen 3 GByte Videospeicher ausgestattet, weswegen Titel wie Wolfenstein The New Order zumindest in 3.200 x 1.800 Pixeln an Schluckauf leiden.

  • Crysis 3: Die "Welcome to the Jungle"-Szene (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • "Welcome to the Jungle"-Szene, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Integrierter Benchmark, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Integrierter Benchmark, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Das neue IPS-Touch-Display mit QHD+
  • Razer New Blade
  • Razer New Blade
Crysis 3: Die "Welcome to the Jungle"-Szene (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Münster
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Der Core i7-4702HQ rechnet mit vier Haswell-Kernen plus Hyperthreading und Taktraten von 2,2 bis 3,2 GHz unter Last in Spielen schneller als praktisch alle AMD-(Desktop-)Prozessoren. Ein knapp 300 Euro teurer Core i7-4770K ist nur etwa 15 bis 20 Prozent flotter. CPU wie Grafikeinheit laufen auch im Akkubetrieb mit vollen Taktraten.

In Spielen ist das Gespann aus Geforce GTX 870M und Core i7-4702HQ der vorherigen Kombination aus dem gleichen Prozessor und einer Geforce GTX 765M deutlich überlegen: Das New Blade ist in 1.600 x 900 und 1.920 x 1.080 Pixeln zwischen 52 und 105 Prozent schneller.

Die von uns getesteten Spiele Crysis 3, Thief und Tomb Raider laufen in 900p wie in 1080p auf dem New Blade selbst auf hohen oder maximalen Details mit 40 fps aufwärts.

  • Crysis 3: Die "Welcome to the Jungle"-Szene (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • "Welcome to the Jungle"-Szene, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Integrierter Benchmark, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Integrierter Benchmark, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)
  • Das neue IPS-Touch-Display mit QHD+
  • Razer New Blade
  • Razer New Blade
"Welcome to the Jungle"-Szene, Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 340.43 Beta (High Quality)

Etwas schwieriger wird es in nativen 3.200 x 1.800 Bildpunkten: Hier vervierfacht sich rechnerisch der Aufwand verglichen mit 1.600 x 900 Pixeln, mit mittleren Qualitätseinstellungen erreicht das New Blade aber auch hier gut spielbare Bildraten (30+ fps).

Ältere oder anspruchslosere Spiele wie Diablo 3, League of Legends oder World of Tanks stellt das New Blade in QHD+ ohnehin flüssig dar.

 Display und LeistungsaufnahmeVerfügbarkeit und Fazit 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP OMEN 27 27 Zoll QHD Gaming Monitor 439,00€)
  2. (u. a. Onrush Day One Edition PS4/Xbox 10,00€, PUBG PS4 25,00€)
  3. ab 294,00€ lieferbar
  4. ab 304,90€ lieferbar

djlostwave 15. Okt 2014

Da haben wir es auch schon, bau bitte diese Komponenten in ein so kleines Unibody & zwar...

fuzzy 06. Jul 2014

Ja, von den wichtigsten Dateien. Und? Ein feuerfester Safe ist auch kein Grund das ganze...

Auf 'ne Cola 05. Jul 2014

in der Bild ist auch oft was nicht zu lesen...

Paule 01. Jul 2014

Sehe ich genau so. Ein Spiegeldisplay kommt mir bei einem Notebook niemals wieder ins...

Starbuckz 30. Jun 2014

Man kann nicht "finden", ob das eine mehr oder weniger Leistung hat. Das ist entweder...


Folgen Sie uns
       


Kingdom Hearts 3 - Test

Das Actionspiel Kingdom Hearts 3 von Square Enix bietet schöne und stimmige Abenteuer in vielen unterschiedlichen Welten von Disney.

Kingdom Hearts 3 - Test Video aufrufen
Far Cry New Dawn im Test: Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win
Far Cry New Dawn im Test
Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win

Grizzly frisst Bandit, Buggy rammt Grizzly: Far Cry New Dawn zeigt eine wunderbar chaotische Postapokalypse, die gerade bei der Geschichte und dem Schwierigkeitsgrad viel besser macht als der Vorgänger. Schade, dass die bunte Welt von Mikrotransaktionen getrübt wird.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Far Cry New Dawn angespielt Das gleiche Chaos im neuen Gewand
  2. New Dawn Ubisoft setzt Far Cry 5 postapokalyptisch fort

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    •  /