Abo
  • IT-Karriere:

Gute Akkulaufzeit - nervige Kühlung

Seine hohe Geschwindigkeit liefert das Razer Blade unabhängig davon, ob es an das 150-Watt-Netzteile angeschlossen ist. Auch im Akkubetrieb takten Prozessor und Grafikeinheit mit voller Frequenz und boosten sogar teils. Bei der SSD gibt es wenig Neues zu vermelden, Razer verbaut unterschiedliche Sata- und keine PCIe-Modelle. Das ac-WLAN mit zwei Antennen entspricht dem des Vorgängers, da Razer weiterhin auf Intels 7260-NIC setzt.

Stellenmarkt
  1. ADAC SE, München
  2. sunhill technologies GmbH, Erlangen

Die Leistungsaufnahme des aktuellen Blades liegt unterhalb der des Blade 2014: Im Leerlauf bei maximaler Helligkeit messen wir 19 statt 21 Watt und im Test mit Crysis 3 und einem externen Display sind es 129 statt 144 Watt. Folgerichtig ist die Akkulaufzeit länger: Bei normierten 150 cd/m² Helligkeit erreichen wir in Futuremarks Powermark im 5-GHz-WLAN knapp sechseinhalb Stunden. Angesichts des 70-Wh-Akkus ist das ein sehr guter Wert.

  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade 2015 mit GTA 5 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015, rechte Seite (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015, linke Seite (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Nahaufnahme des Sharp-Displays mit RGB-Matrix und 3.200 x 1.800 Pixeln (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Schaubild zur Kühlung (Bild: Razer)
Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)

In Spielen hängt die Laufzeit massiv von der Auflösung, der Bildrate und generell dem jeweiligen Titel sowie dessen Qualitätseinstellungen ab. In der Geforce Experience ist zudem der Battery Boost konfigurierbar: Auf Wunsch begrenzt dieser die Bildrate in Fünferschritten auf einen Wert zwischen 30 und 60 fps. Kann das Blade beispielsweise 70 Bilder pro Sekunde liefern, wird aber künstlich auf 45 fps beschränkt, steigert dies die Akkulaufzeit deutlich.

Wir haben GTA 5 in 3.200 x 1.800 Pixeln mit hoher Grafikqualität auf 30 fps eingestellt - der Akku reichte hier für anderthalb Stunden. Nach etwa 15 Minuten erreichen Prozessor und Grafikeinheit etwas über 80 °C und die bis dato fast unhörbare Kühlung wird richtig laut. In der Praxis dürften die meisten Nutzer aber mit Kopf- oder Gehörganghörern (In-Ears) spielen.

  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade, Windows 8.1 x64, Geforce 350.12 WHQL (High Quality)
  • Razer Blade 2015 mit GTA 5 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015, rechte Seite (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Razer Blade 2015, linke Seite (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Nahaufnahme des Sharp-Displays mit RGB-Matrix und 3.200 x 1.800 Pixeln (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Schaubild zur Kühlung (Bild: Razer)
Schaubild zur Kühlung (Bild: Razer)

Frischluft saugt das Blade an der Unterseite an, die heiße Abluft pustet es zwischen Basiseinheit und Display ins Freie. Dabei wird es auf der Oberseite nie unangenehm warm - aber bitte nicht auf die Oberschenkel stellen!

Nicht nur die Akkulaufzeit, sondern auch die Lautstärke des Razer Blade lässt sich mit dem Battery Boost verbessern: Ein The Elder Scrolls 5 Skyrim läuft auf dem Gaming-Ultrabook selbst in nativer Auflösung mit Supersampling noch mit 70 fps. Limitieren wir die Bildrate auf 45 fps, wird das Blade hörbar leiser, die Grafikeinheit taktet sich von rund 1 GHz auf 700 MHz herunter und der Core i7 drosselt auf um die 2 statt über 3 GHz.

 Hardware bis zu 54 Prozent schnellerVerfügbarkeit und Fazit 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  2. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  3. 339,00€
  4. 269,00€

Kpizzle 24. Apr 2016

Für deutsche Interessenten: Razer-Blade-14-QHD-Touch-512GB-SSD-16GB-RAM-GeForce-GTX-970M...

Recruit 28. Nov 2015

Bin ich der einzige der sich wundert warum ein "bestes Gamer" ultrabook mit na alten CPU...

gauner1986 20. Mai 2015

Hat jemand den kostengünstigsten Plan, das Gerät nach Deutschland zu importieren? Die...

vbot 10. Mai 2015

wie hxhjx es gesagt hat rede ich vom Leistungsabfall bei der maximal möglichen...

cubei 05. Mai 2015

Ein Netzteil wird wohl dabei sein und die Notebooknetzteile die ich kenne haben einen...


Folgen Sie uns
       


Teamfight Tactics - Trailer (Gameplay)

Die Helden kämpfen automatisch, trotzdem sind Dota Unerlords und League of Legends: TeamfightTactics richtig spannende Games - die Golem.de im Video ausprobiert hat.

Teamfight Tactics - Trailer (Gameplay) Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

    •  /