Abo
  • Services:

RAW-Update für OS X: Apple unterstützt die Eos 70D, RX1R und Fujifilms X-M1

Mit dem Digital Camera RAW Compatibility Update 4.08 erweitert Apple die Unterstützung von Rohformaten für diverse teils exotische Kameras. Darunter eine Schwarzweiß-Kamera von Leica, Sonys neue Vollformat-Kompaktkamera und Pentax' etwas ältere Mittelformatkamera P645D.

Artikel veröffentlicht am ,
Aperture und iPhoto unterstützen nun Leicas Schwarzweiß-Kamera.
Aperture und iPhoto unterstützen nun Leicas Schwarzweiß-Kamera. (Bild: Leica)

Apple hat das Rohdaten-Update 4.08 veröffentlicht. Damit wird die Rohdatenunterstützung um ein paar spezielle Kameras erweitert. So kann Mac OS X nun mit Rohdaten von Sonys Vollformatkompaktkamera RX1R und der RX100 II arbeiten. Die Schwarzweiß-Kamera Leica M Monochrom wird nun ebenfalls unterstützt wie die vergleichsweise kompakte und lichtstarke Nikon P330 und die Retro-System-Kamera Fujifilm X-M1.

Stellenmarkt
  1. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf bei Bonn
  2. AKDB, München, Bayreuth

Das Update unterstützt zusätzlich auch zwei große Spiegelreflexkameras. Rohdaten der schon ein paar Jahre alten Mittelformatkamera Pentax P645D kann Mac OS X nun genauso verarbeiten wie die der recht neuen Canon APS-C-Kamera Eos 70D.

Wer die Aktualisierung manuell herunterladen will, findet das Digital Camera RAW Compatibility Update 4.08 im Support-Bereich. Es sollte auf allen Macs ab Version 10.7 auch über die Softwareaktualisierung angeboten werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Define R6 für 94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  2. 105,89€ (Bestpreis!)
  3. 295,99€ (Vergleichspreis 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  4. (u. a. SimCity 4 Deluxe Edition für 2,19€ und The Witcher 3 Wild Hunt für 13,49€)

Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

    •  /