Abo
  • Services:
Anzeige
Rohdatenentwickler Raw Photo Processor
Rohdatenentwickler Raw Photo Processor (Bild: Andrey Tverdokhleb)

Raw Photo Processor: Kostenloser Rohdatenentwickler für Mac OS X

Rohdatenentwickler Raw Photo Processor
Rohdatenentwickler Raw Photo Processor (Bild: Andrey Tverdokhleb)

Die neue Version 4.5 des Rohdaten-Fotoentwicklers Raw Photo Processor für Mac OS X ist da. Sie unterstützt die Rohdaten neuer Kameras von Canon, Nikon, Olympus und Panasonic.

Der Raw Photo Processor (RPP) kann Rohdaten von Digitalkameras in gebräuchliche Formate wie TIFF und JPEG umwandeln. Die neue Version 4.5 unterstützt die neuen Kameras Canon G1X und EOS 5D MkIII sowie die Nikon-Modelle D4 und D800. Auch die Rohdatenbilder der Olympus OM-D E-M5 und der Modelle E-PL3 und E-PM1 können nun ausgelesen werden. Der Entwickler hat außerdem eine Unterstützung für Panasonics Lumix GX1 integriert.

Anzeige
  • Bedienkonzept des Raw Photo Processor 4.4 (Bild: Andrey Tverdokhleb)
  • Aufgeräumte Benutzeroberfläche des Raw Photo Processor 4.4. (Foto: Andreas Donath)
  • Aufgeräumte Benutzeroberfläche des Raw Photo Processor 4.4.  (Foto: Andreas Donath)
  • Aufgeräumte Benutzeroberfläche des Raw Photo Processor 4.4.  (Foto: Andreas Donath)
Aufgeräumte Benutzeroberfläche des Raw Photo Processor 4.4. (Foto: Andreas Donath)

Seit Version 4.4 ist die Benutzeroberfläche von den bislang allgegenwärtigen Schiebereglern befreit worden. Die Werte in den Zahlenfeldern können mit den Cursortasten verändert werden - letztlich entspricht das einem Schieberegler, ist aber nicht mehr sichtbar. Dennoch ist die Oberfläche so deutlich übersichtlicher.

Der Entwickler hat zudem eine 8- und 16-Bit-sRGB-TIFF-Ausgabe integriert und einige Fehler korrigiert. Der Raw Photo Processor läuft auch unter Mac OS X 10.7 alias Lion. RPP wird von Andrey Tverdokhleb entwickelt. Dem Raw Photo Processor fehlt eine Echtzeitvorschau der Einstellungen. Der Entwickler lehnt diese Funktion ab, da sie die Konvertierungsergebnisse nur ungenau wiedergeben würde.

Der Raw Photo Processor ist kostenlos. Gegen eine Spende schaltet der Autor den Adobe-Lightroom-Export und die Multi-CPU-Unterstützung frei.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rechenzentrum Region Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. "widersprächen nicht ... Verbindung zu Russland"

    Eheran | 13:09

  2. Re: Top stabile Server Distro

    ArcherV | 13:08

  3. Re: Nach Abschaltung kostenfrei?

    Spaghetticode | 13:07

  4. Re: Langsam wird Musk verrückt

    Luke321 | 13:06

  5. Re: Versprochenen Mindestbandbreiten?

    Der Held vom... | 13:05


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel