Raumfahrt: Winterstürme sollen Marsrover Opportunity wieder aufwecken

Es gibt noch Hoffnung: Der Kontakt zum Rover Opportunity ist seit einem großen Sturm auf dem Mars im Sommer abgebrochen. Die Nasa hofft aber, dass neuer Wind in Kürze helfen wird, das Marsfahrzeug wieder aufzuwecken.

Artikel veröffentlicht am ,
Marsrover Opportunity: Kälte kann dem Rover schaden.
Marsrover Opportunity: Kälte kann dem Rover schaden. (Bild: Nasa/JPL-Caltech)

Opportunity schweigt weiter: Alle Versuche der National Aeronautics and Space Administration (Nasa), den Marsrover zu reaktivieren, sind bisher gescheitert. Die US-Raumfahrtbehörde hofft, dass die bevorstehende windige Jahreszeit auf dem Mars das Fahrzeug wieder fit macht.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d) Windows
    Kittelberger GmbH Lichtsatz EDV Informationsverarbeitung, Reutlingen
  2. Software-Entwickler (m/w/d) Applikation (Linux)
    Ultratronik GmbH, Gilching bei München
Detailsuche

Im Juni war der Kontakt zu Opportunity abgebrochen. Zu der Zeit tobte ein Staubsturm auf dem Mars. Alle Versuche der Nasa, den Rover wieder zu erreichen und zu aktivieren, scheiterten seither.

Mutmaßlich hat der von dem Sturm aufgewirbelte Sand die Solarpaneele des Rovers bedeckt, so dass diese kein Sonnenlicht mehr absorbieren können, um elektrischen Strom zu erzeugen. Der Rover hat zwar Akkus an Bord. Falls denen jedoch der Strom ausgeht, bevor wieder genug Licht auf die Solarzellen fällt, können Teile des Rovers durch die Kälte beschädigt werden. Auch der ganze Rover kann dauerhaft ausfallen.

Die Nasa hofft, dass die Winde in der kommenden Jahreszeit die Solarpaneele wieder freipusten. "Eine windige Periode auf dem Mars - das Team von Opportunity nennt sie 'Staubbeseitigungs-Jahreszeit' - tritt von November bis Januar ein und hat schon in der Vergangenheit geholfen, die Paneele des Rovers zu säubern. Das Team ist zuversichtlich, dass eine Staubbeseitigung dazu führen kann, wieder vom Rover zu hören", teilte die Nasa mit.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Opportunity war im Januar 2004 auf dem Mars gelandet, wenige Tage nach dem baugleichen Rover Spirit. Beide Missionen waren auf wenige Monate angelegt. Der Kontakt zu Spirit war März 2010 abgebrochen. Im Mai 2011 gab die Nasa den Rover auf.

Opportunity war aber weiterhin aktiv - seit April 2010 hält er den Rekord für die längste Marsmission. Mit ein wenig Glück wird er bald auch wieder aktiv sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Clubhouse  
3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft

Die Telefonnummern und Kontakte aller Clubhouse-Konten werden wohl im Darknet angeboten. Nummern werden nach ihrer Wichtigkeit eingestuft.

Clubhouse: 3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft
Artikel
  1. iPhone 12: Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus
    iPhone 12
    Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus

    Ein Youtuber nimmt das Apple Magsafe-Akkupack auseinander. Im Video gibt er einen Einblick in die Technik und die Akkuladung des Produktes.

  2. Teilautonomes Fahren: Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer
    Teilautonomes Fahren
    Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer

    Für insgesamt 3,8 Milliarden US-Dollar will Magna International sein Geschäftsfeld autonome Fahrfunktionen ausbauen und übernimmt Veoneer.

  3. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Anonymouse 16. Okt 2018

Das ist natürlich toll, die Frage ansich finde ich aber trotzdem berechtigt. So ein...

Tantalus 16. Okt 2018

Das ist in weiten Teilen eine urban Legend. Der "Weltraumtaugliche" Kugelschreiber wurde...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% auf Amazon Warehouse • LG 55NANO867NA 573,10€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Amazon: PC-Spiele von EA im Angebot (u. a. FIFA 21 19,99€) • Viewsonic VG2719-2K (WQHD, 99% sRGB) 217,99€ • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /