Abo
  • Services:

Raumfahrt: SpaceX-Raumfähre ist gestartet

Die Falcon-9-Trägerrakete von SpaceX ist gestartet. Der Start fand um 9:44 Uhr unserer Zeit statt.

Artikel veröffentlicht am ,
Start einer Falcon 9 im Dezember 2010
Start einer Falcon 9 im Dezember 2010 (Bild: Kevin O'Connell/Nasa)

Um 9:44 Uhr unserer Zeit ist eine Falcon-9-Trägerrakete mit der Raumfähre Dragon des US-Weltraumunternehmens Space Explorations (SpaceX) an Bord vom Startplatz Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida aus gestartet. Es ist der erste private Versorgungsflug zur Internationalen Raumstation (International Space Station, ISS).



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

anybody 24. Mai 2012

Das Space Shuttle ist weggefallen weil das Konzept völlig gescheitert war. Da gab es...

pu_king81 22. Mai 2012

Das Raumschiff wird bei der ISS zusammengebaut. Z.B. koennte ein Modul derart gepanzert...

zonk 22. Mai 2012

also ich hab den start ca 8 minuten lang im livestream verfolgt und er hat sich nicht...

Kaiser Ming 22. Mai 2012

sieht jedenfalls so aus xD

eggx 22. Mai 2012

live stream http://www.engadget.com/2012/05/22/spacex-dragon-is-ready-for-launch-again-at...


Folgen Sie uns
       


Odroid Go - Test

Mit dem Odroid Go kann man Doom spielen - aber dank seines ESP32-Mikrocontrollers ist er auch für Hard- und Softwarebastler empfehlenswert.

Odroid Go - Test Video aufrufen
Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Geforce GTX 1660 Ti soll 1.536 Shader haben
  2. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  3. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

    •  /