Abo
  • Services:
Anzeige
Falcon 9 auf der Startrampe (Symbolbild): Erste Stufe soll stehend landen.
Falcon 9 auf der Startrampe (Symbolbild): Erste Stufe soll stehend landen. (Bild: SpaceX/CC0 1.0)

Raumfahrt: SpaceX-Rakete soll am Sonntag starten

Falcon 9 auf der Startrampe (Symbolbild): Erste Stufe soll stehend landen.
Falcon 9 auf der Startrampe (Symbolbild): Erste Stufe soll stehend landen. (Bild: SpaceX/CC0 1.0)

Die Probleme scheinen beseitigt: Das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX hat die Triebwerke der Trägerrakete Falcon 9 gezündet. Der Test war erfolgreich - die Rakete wird voraussichtlich am 20. Dezember starten.

Und sie startet doch: Nach einigen Problemen mit der Treibstoffzufuhr wird die Trägerrakete Falcon 9 voraussichtlich doch an diesem Wochenende starten. Es wird der erste Flug der Rakete nach der Explosion Ende Juni.

Anzeige

Das US-RaumfahrtunternehmenSpace Exploration Technologies (SpaceX) hatte den Triebwerkstest mehrere Tage hinausgezögert: Geplant war der schon für Mittwoch. Die Triebwerke der Falcon 9 konnten erst am Freitagnachmittag (Ortszeit Florida) gezündet werden. Damit ließ sich der für den 19. Dezember angesetzte Starttermin nicht mehr halten.

Die Auswertung der Daten ist entscheidend

Der Test sei gut verlaufen, twitterte SpaceX-Chef Elon Musk. Jetzt müssten die Daten ausgewertet werden. SpaceX strebe einen Start am 20. Dezember an. Die Falcon 9 soll dann um 20:29 Uhr Ortszeit (21. Dezember, 2:29 Uhr mitteleuropäischer Zeit) starten.

Die erste Stufe der Falcon will SpaceX stehend auf festem Grund und Boden landen lassen. Zwei Versuche im Januar und im April, die erste Stufe der Falcon auf einer schwimmenden Plattform zu landen, misslangen. Die Raketenstufe setzte zwar beide Male auf der Plattform auf, kippte dann jedoch um und explodierte.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  3. DRÄXLMAIER Group, Garching
  4. Magazino GmbH, München oder Home-Office


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones, reduzierte Box-Sets und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für...

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3, 5 und 6

    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

  2. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  3. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  4. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  5. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  6. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  7. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  8. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  9. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  10. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Re: 50 Euro, hoffentlich nur UVP

    minion1990 | 02:33

  2. Re: An alle die den Grund für das Verbot nicht...

    .LeChuck. | 02:33

  3. Re: An alle die den Grund für das Verbot nicht...

    Abseus | 02:33

  4. Leicht OT: Tablet mit 8" (notfalls 7"), 2GB RAM...

    ve2000 | 02:29

  5. Hammer

    DF | 02:26


  1. 21:13

  2. 20:32

  3. 20:15

  4. 19:00

  5. 19:00

  6. 18:45

  7. 18:10

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel