• IT-Karriere:
  • Services:

ISS: Lego bringt Bausatz der Internationalen Raumstation

Fast 900 Teile, Mini-Astronauten und ein Micro-Spaceshuttle: Lego will zum 20. Jubiläum der ISS einen entsprechenden Bausatz verkaufen. Der besteht aus bekannten Steinen mit neuen Aufdrucken und wurde von der Community gewählt.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Lego-ISS sieht fast aus wie die echte Raumstation.
Die Lego-ISS sieht fast aus wie die echte Raumstation. (Bild: Lego)

Die Internationale Raumstation fliegt 400 Kilometer über der Erde. Fans der ISS können sich diese ab Februar 2020 aber auch ins Wohnzimmer stellen. Der Spielzeughersteller Lego bietet das entsprechende Modell als Baukasten an. 864 Teile befinden sich in dem Set, das ab 1. Februar 2020 erhältlich sein wird. Für den Bausatz mit der Nummer 21321 hat Lego existierende Teile neu bedruckt. So sehen etwa die Solarpaneele aus glatten 4-x-1-Steinen echten Sonnensegeln ähnlich. Die Luftschleuse ist ein Standardzylinder mit bedruckter Dockluke an der Vorderseite.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Berlin
  2. WIAS -Weierstraß-Institut für Angewandte Analysis und Stochastik, Berlin

Der ISS-Bausatz ist Teil von Lego Ideas. In diesem Programm kann die Bastlercommunity eigene Kreationen einreichen. Eine Auswahl an Modellen wird dann von Mitgliedern gewählt und schließlich als echtes Lego-Set vom Hersteller verkauft. Dass die ISS am 1. Februar erhältlich ist, ist zudem kein Zufall: Lego will damit das 20-jährige Jubiläum der Raumstation feiern, die von 15 Nationen weltweit betrieben und besucht wird. Zugleich soll der Zeitpunkt auch das zehnte Jubiläum von Lego Ideas markieren. Das ausgewählte ISS-Modell wurde entwickelt vom Lego-Fan Christophe Ruge.

Neben der Station selbst enthält der Bausatz eine winzige Raumkapsel, die an den Crew Dragon von SpaceX erinnert. Auch ein Miniatur-Satellit, zwei Astronauten-Mikrofiguren und ein Minimodell des mittlerweile nicht mehr genutzten Spaceshuttles sind dort enthalten. Die Station selbst wird auf einem Standfuß aus Bausteinen aufgestellt und kann so auf dem Tisch, der Kommode oder in der Vitrine Platz finden.

  • Lego ISS (Bild: Lego)
  • Lego ISS (Bild: Lego)
  • Lego ISS (Bild: Lego)
  • Lego ISS (Bild: Lego)
  • Lego ISS (Bild: Lego)
Lego ISS (Bild: Lego)

Das ISS-Modell ist 31 cm lang, 49 cm breit und 20 cm hoch. Im Lego-Onlineshop wird es ab Anfang Februar für 70 Euro verkauft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. 32,99€
  3. 33,99€

yumiko 27. Apr 2020

Eine ISS von Cobi wäre de Traum ^^

sanko 24. Jan 2020

Naja Lego "Technik" ist eben was anderes als "Ideas"

ElTentakel 23. Jan 2020

Jeder Braucht eine ISS :D. Leider hat sie keine Arocs Reifen :( .. :D

ElTentakel 23. Jan 2020

Gute Logistik und Geschäftssinn hilft da auch ^^

ElTentakel 23. Jan 2020

Das ist aber Ideas, und der Angelladen z.B. hatte Aufkleber .. aber auch einige Prints


Folgen Sie uns
       


Yakuza - Like a Dragon - Gameplay (Xbox Series X)

Im Video zeigt Golem.de, wie Yakuza - Like a Dragon auf der Xbox Series X aussieht.

Yakuza - Like a Dragon - Gameplay (Xbox Series X) Video aufrufen
Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

    •  /