ISS: Lego bringt Bausatz der Internationalen Raumstation

Fast 900 Teile, Mini-Astronauten und ein Micro-Spaceshuttle: Lego will zum 20. Jubiläum der ISS einen entsprechenden Bausatz verkaufen. Der besteht aus bekannten Steinen mit neuen Aufdrucken und wurde von der Community gewählt.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Lego-ISS sieht fast aus wie die echte Raumstation.
Die Lego-ISS sieht fast aus wie die echte Raumstation. (Bild: Lego)

Die Internationale Raumstation fliegt 400 Kilometer über der Erde. Fans der ISS können sich diese ab Februar 2020 aber auch ins Wohnzimmer stellen. Der Spielzeughersteller Lego bietet das entsprechende Modell als Baukasten an. 864 Teile befinden sich in dem Set, das ab 1. Februar 2020 erhältlich sein wird. Für den Bausatz mit der Nummer 21321 hat Lego existierende Teile neu bedruckt. So sehen etwa die Solarpaneele aus glatten 4-x-1-Steinen echten Sonnensegeln ähnlich. Die Luftschleuse ist ein Standardzylinder mit bedruckter Dockluke an der Vorderseite.

Stellenmarkt
  1. SAP S4 HANA / ABAP Developer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Berlin
Detailsuche

Der ISS-Bausatz ist Teil von Lego Ideas. In diesem Programm kann die Bastlercommunity eigene Kreationen einreichen. Eine Auswahl an Modellen wird dann von Mitgliedern gewählt und schließlich als echtes Lego-Set vom Hersteller verkauft. Dass die ISS am 1. Februar erhältlich ist, ist zudem kein Zufall: Lego will damit das 20-jährige Jubiläum der Raumstation feiern, die von 15 Nationen weltweit betrieben und besucht wird. Zugleich soll der Zeitpunkt auch das zehnte Jubiläum von Lego Ideas markieren. Das ausgewählte ISS-Modell wurde entwickelt vom Lego-Fan Christophe Ruge.

Neben der Station selbst enthält der Bausatz eine winzige Raumkapsel, die an den Crew Dragon von SpaceX erinnert. Auch ein Miniatur-Satellit, zwei Astronauten-Mikrofiguren und ein Minimodell des mittlerweile nicht mehr genutzten Spaceshuttles sind dort enthalten. Die Station selbst wird auf einem Standfuß aus Bausteinen aufgestellt und kann so auf dem Tisch, der Kommode oder in der Vitrine Platz finden.

  • Lego ISS (Bild: Lego)
  • Lego ISS (Bild: Lego)
  • Lego ISS (Bild: Lego)
  • Lego ISS (Bild: Lego)
  • Lego ISS (Bild: Lego)
Lego ISS (Bild: Lego)

Das ISS-Modell ist 31 cm lang, 49 cm breit und 20 cm hoch. Im Lego-Onlineshop wird es ab Anfang Februar für 70 Euro verkauft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

  2. Bitkom: Entscheidungsfreudiges Digitalministerium im Bund nötig
    Bitkom
    "Entscheidungsfreudiges" Digitalministerium im Bund nötig

    Die Verbände Bitkom und Eco sind sich beim Digitalministerium einig. Eine kompetente Führung sei gefragt.

  3. Streit mit den USA: EU stellt geplante Digitalsteuer zurück
    Streit mit den USA
    EU stellt geplante Digitalsteuer zurück

    Der Kampf um die internationale Mindeststeuer für IT-Konzerne geht in die nächste Runde.

yumiko 27. Apr 2020

Eine ISS von Cobi wäre de Traum ^^

sanko 24. Jan 2020

Naja Lego "Technik" ist eben was anderes als "Ideas"

ElTentakel 23. Jan 2020

Jeder Braucht eine ISS :D. Leider hat sie keine Arocs Reifen :( .. :D

ElTentakel 23. Jan 2020

Gute Logistik und Geschäftssinn hilft da auch ^^

ElTentakel 23. Jan 2020

Das ist aber Ideas, und der Angelladen z.B. hatte Aufkleber .. aber auch einige Prints


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /