Science-Fiction mit Wissenschaftlern

Menschen auf Europa dürften also Science-Fiction bleiben. Für den Film Europa Report hatten sich Regisseur Sebastián Cordero und Drehbuchautor Philip Gelatt übrigens wissenschaftlichen Beistand geholt. Unter anderem beriet sie Kevin Hand, Astrobiologe und Experte für den Jupitermond am Jet Propulsion Laboratory (JPL) der Nasa. Der Kontakt kam über die 2008 gegründete Initiative The Science and Entertainment Exchange zustande.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadminstrator (m/w/d)
    VIVAVIS AG, Bochum, Ettlingen, Koblenz (Home-Office möglich)
  2. Softwareentwickler / Entwickler OSS (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg, Nürnberg
Detailsuche

Das Ergebnis habe ihn überzeugt, sagte Hand dem US-Wissenschaftsmagazin Popular Science. "Es gibt hier und da ein paar Fehler, aber ich muss sagen, dass das von der wissenschaftlichen Präzision her deutlich über dem Durchschnitt liegt." Regisseur und Autor hätten eine gute Balance zwischen Realismus und Spannung geschafft, lobte er.

Nahrung, Wasser, Luft

Wissenschaftler wie Hand oder Bobby Braun, ehemals Cheftechniker der Nasa und heute Hochschullehrer am Georgia Institute of Technology, halten eine bemannte Mission kaum für realistisch. Sobald eine Mission bemannt werde, werde es viel schwieriger, sagte Braun Wired: Menschen brauchten Nahrung, Wasser, Luft und noch anderes mehr, um zu überleben.

Die Forscher glauben deshalb, dass eine Mission zu dem Jupitermond unbemannt sein werde. In einem Film sei das natürlich etwas anderes, sagte Hand: "Den Filmemachern geht es immer zuerst um die Geschichte. Wir hier am JPL halten Roboter für tolle Darsteller, aber es bedarf meistens eines menschlichen Schauspielers, damit ein Film funktioniert." Europa Report wurde hierzulande nur im Rahmen des Fantasy Filmfests im Kino gezeigt. Auf DVD und Blu-ray ist er Ende Oktober erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Raumfahrt: Kurs auf Europa
  1.  
  2. 1
  3. 2


tommyb 27. Sep 2013

Warum sollten die Russen was sagen? Die waren im kalten Krieg auf Kuba und der Preis u.a...

nate 26. Sep 2013

So in etwa :) Konkret ist es der Große Monolith, der auch der Fauna dieses Mondes zu...

Ach 25. Sep 2013

zu drittens: Die Sonne ist von Jupiter ja viel zu weit entfernt, als dass man ihre...

nightfire2xs 25. Sep 2013

Was soll auf den 5-6 Jahren Flugzeit schon gross schiefgehen?

nightfire2xs 25. Sep 2013

We choose to go to the Moon Europe, not because it is easy, but because it is fucking...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cyrcle Phone 2.0
Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
Artikel
  1. A New Beginning: Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt
    A New Beginning
    Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt

    Rund 22 Jahre nach dem Start des ersten Teils gibt es die Ankündigung von Outcast 2 für Xbox Series X/S, Playstation 5 und Windows-PC.

  2. Bundesinnenministerium: Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert
    Bundesinnenministerium
    Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert

    Meldebescheinigungen oder Baugenehmigungen warten weiter auf die Digitalisierung.

  3. Smartphones: Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen
    Smartphones
    Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen

    Das Handelsembargo der USA gegen Huawei zeigt Wirkung, wenn auch anders als geplant.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13: jetzt alle Modelle vorbestellbar • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /