Abo
  • Services:
Anzeige
Zephyr-Triebwerk im Test: Paraffin und flüssiger Sauerstoff
Zephyr-Triebwerk im Test: Paraffin und flüssiger Sauerstoff (Bild: Zarm)

Raumfahrt: Bremer Paraffin-Rakete ist gestartet

Zephyr-Triebwerk im Test: Paraffin und flüssiger Sauerstoff
Zephyr-Triebwerk im Test: Paraffin und flüssiger Sauerstoff (Bild: Zarm)

Nach mehreren Startabbrüchen hat es geklappt: Am 16. April 2016 konnte die Rakete aus Bremen mit dem Paraffin-Antrieb abheben.

Nach mehreren Verzögerungen ist die Rakete Zephyr aus Bremen am Samstag, den 16. April 2016, gestartet. Um 11:57 Uhr hob die Rakete vom Startplatz Esrange in Nordschweden ab.

Entwickelt wurde die Rakete von Studenten am Zentrum für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation (Zarm) der Universität Bremen. Zweck der knapp vier Meter langen und 80 Kilogramm schweren Zarm Experimental Hybrid Rocket, kurz Zephyr, war es, einen neuartigen Treibstoff zu testen: Paraffin, also Kerzenwachs, und flüssigen Sauerstoff.

Anzeige

Wind und technische Probleme verzögerten den Start

Der Testflug verlief nicht ganz reibungslos: Der Start der Rakete war ursprünglich für den 12. April geplant. Der Countdown wurde aber 30 Minuten vor dem Start wegen zu starken Windes abgebrochen. Auch einen Tag später verhinderte zunächst der Wind den Start. Dann hatte das Team aus Bremen Probleme beim Betanken. Auch am 14. April verhinderte ein technisches Problem den Flug.

Entsprechend freuten sich die Bremer über den gelungenen Start: "Wir sind gerade so glücklich", schreiben sie auf ihrer Facebook-Seite. Der Start wurde zwar live im Internet übertragen, wegen des dichten Schneetreibens war jedoch nicht viel zu erkennen.


eye home zur Startseite
freddypad 18. Apr 2016

Vielleicht dass eine Kerze in Ernsthaft genommen wurde?

Moo-Crumpus 18. Apr 2016

wenn die Rakete mit benutzten Windeln betrieben werden könnte, das wäre wirklich...

laserbeamer 18. Apr 2016

Die Seite ist ja grausam, da kann man ja kaum was lesen mit dem Hintergrund.

mxcd 18. Apr 2016

https://www.zarm.uni-bremen.de/research/space-technologies/energy-systemspropulsion...

Der mit dem Blubb 17. Apr 2016

Pff, dass ist doch'n billiger Fake um uns von der Mars-Geschichte abzulenken ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Vaisala GmbH, Hamburg, Bonn (Home-Office möglich)
  4. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Spaceballs, Training Day, Der längste Tag)

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  2. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  3. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  4. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  5. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  6. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  7. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  8. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  9. FTTH

    M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat

  10. Smartphone

    Google behebt Bluetooth-Problem beim Pixel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nier Automata im Test: Stilvolle Action mit Überraschungen
Nier Automata im Test
Stilvolle Action mit Überraschungen
  1. Nvidia "KI wird die Computergrafik revolutionieren"
  2. The Avengers Project Marvel und Square Enix arbeiten an Superheldenoffensive
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Countdown für Andromeda
  2. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda
  3. Mass Effect Abflugtermin in die Andromedagalaxie

  1. NRW?

    CarstenMünch | 19:02

  2. Re: Komischer Vergleich

    matok | 19:02

  3. Re: Schafft Deutschland jetzt for-profit...

    Yeeeeeeeeha | 19:01

  4. Re: Und da ist die typische breite Masse Denke...

    Hotohori | 18:59

  5. Re: 398 Tage maximale Gültigkeit wären mir zu wenig!

    negecy | 18:59


  1. 17:45

  2. 17:32

  3. 17:11

  4. 16:53

  5. 16:38

  6. 16:24

  7. 16:09

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel