• IT-Karriere:
  • Services:

Raumfähre Dragon: Startabbruch für SpaceX

Wiederholt musste das private US-Weltraumunternehmen SpaceX den Start seiner Raumfähre Dragon verschieben. Am heutigen 19. Mai 2012 sollte es endlich so weit sein, doch der Start musste wegen technischer Probleme abgebrochen werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Startabbruch für SpaceX
Startabbruch für SpaceX (Bild: Nasa, Public Domain)

Der Start der Raumfähre Dragon zur Internationalen Raumstation (International Space Station, ISS) soll ein neues Zeitalter in der Raumfahrt einleiten, wäre es doch der erste Flug eines privaten Weltraumunternehmens zur ISS.

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart, Köln
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin

Doch wieder einmal musste der Start verschoben werden. Etwa eine halbe Sekunde vor dem Start kam der Abbruch wegen technischer Probleme. Der Druck in der Brennkammer des Triebwerks 5 der Trägerrakete Falcon 9 war leicht erhöht.

Ein nächster Startversuch könnte am 22. Mai 2012 folgen. Die Raumfähre Dragon soll Nachschub für die sechs Astronauten auf der ISS liefern.

  • Technische Probleme verhindern ersten privaten Flug zur ISS.
  • Technische Probleme verhindern ersten privaten Flug zur ISS.
Technische Probleme verhindern ersten privaten Flug zur ISS.

Ursprünglich war der Start für den 7. Februar 2012 geplant, wurde dann aber auf den 30. April und später auf den 19. Mai verschoben.

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa misst der Mission große Bedeutung bei und spricht von einem Meilenstein auf dem Weg zu regelmäßigen kommerziellen Missionen. Nachdem die Nasa die Spaceshuttles stillgelegt hat, sollen künftig private Raumfahrtunternehmen die Versorgung der ISS übernehmen. Die Nasa hingegen will sich auf Expeditionen in den sogenannten Deep Space konzentrieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

m9898 20. Mai 2012

Nein, eher nicht. Auf solche Startabbrüche ist man gut vorbereitet, besonders bei der...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 angespielt

Cyberpunk 2077 dürfte ein angenehm forderndes und im positiven Sinne komplexes Abenteuer werden.

Cyberpunk 2077 angespielt Video aufrufen
UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
Norbert Röttgen
Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
  2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
  3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

Elektromobilität: Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen
Elektromobilität
Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen

Ein philippinischer Schiffbauer hat ein elektrisch angetriebenes Schiff entworfen, das den Strom für die Maschine selbst erzeugt.

  1. Elektromobilität Neues Elektroschiff für Fahrten durch norwegische Fjorde
  2. Autonomes Schiff IBM testet KI-Kapitän für autonome Mayflower
  3. Induktives Laden Elektrofähre in Norwegen lädt drahtlos

    •  /