Abo
  • Services:
Anzeige
Mazda will Elektroauto mit Wankelmotor bauen.
Mazda will Elektroauto mit Wankelmotor bauen. (Bild: Mazda)

Range Extender: Mazda plant Elektroauto mit Wankelmotor

Mazda will Elektroauto mit Wankelmotor bauen.
Mazda will Elektroauto mit Wankelmotor bauen. (Bild: Mazda)

Mazda will einen Wankelmotor als Reichweitenverlängerer in sein kommendes Elektroauto einbauen. BMW setzt beim i3 ebenfalls auf einen kleinen Verbrennungsmotor. Mazdas E-Auto soll aber erst 2019 auf den Markt kommen.

Mazda plant ein Elektroauto, das mit einem Wankelmotor als Reichweitenverlängerer (Range Extender) ausgerüstet ist. Der Wagen soll 2019 auf den Markt kommen. Das Fahrzeug soll sich an der Optik des SUV CX-5 orientieren. Allerdings sollten leichtere Materialien eingesetzt werden, berichtete das britische Magazin Autoexpress unter Berufung auf Insiderinformationen.

Anzeige

Mazda setzte den Wankelmotor bei seinem Sportwagen Mazda RX-8 bis 2012 ein. Es war das letzte Serienfahrzeug mit Kreiskolbenmotor. Beim Wankelmotor wird die Verbrennungsenergie ohne den Umweg einer Hubbewegung, wie es bei Hubkolbenmotoren (HKM) der Fall ist, in eine Drehbewegung umgesetzt. Der Vorteil: Es gibt nur wenige bewegliche Teile, und der Motor ist relativ klein. Allerdings ist sein Verbrauch etwas höher als der eines Hubkolbenmotors.

Beim BMW i3 ist der Range Extender ein 2-Zylinder-Benzinmotor, der einen Generator antreibt, der den Akku lädt. Der wassergekühlte Zweizylinder-Reihenmotor hat 650 Kubikzentimeter Hubraum und 38 PS (28 kW). Der Range Extender kostet 4.500 Euro zusätzlich.

Mazda will zudem sein Plug-in-Hybrid-Angebot ab 2021 ausbauen. In Japan gibt es den Mazda 3 seit 2013 in dieser Kombination. In Deutschland wird das Fahrzeug so nicht angeboten. Allerdings gibt es hierzulande einen Mazda 3 mit i-Eloop-Technik. Wird das Fahrzeug gebremst oder im Schubbetrieb bewegt, wandelt ein Generator die kinetische Energie in elektrische um und speichert diese in einem Kondensator. Sie versorgt dann die elektrischen Verbraucher im Fahrzeug.


eye home zur Startseite
Carlo Escobar 29. Mär 2017

Mein Onkel hatte nach nur 75.583 KM ein Motorschaden, trotz durchgehend eingehaltener...

Themenstart

Der Spatz 28. Mär 2017

Noch Schlimmer: Ich wusste gar nicht, das mein Diesel ein Elektro Auto ist. Vorne im...

Themenstart

Niaxa 28. Mär 2017

Die Verbräuche kann ich so bestätigen. Hatte auch mal einen. Da kommt aber auch wirklich...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Hannover
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Saarlouis
  4. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching-Dietersheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  2. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  3. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  4. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  5. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  6. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  7. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  8. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  9. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  10. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Re: Schaltet bitte DVB-S1 endlich ab

    robinx999 | 09:00

  2. Re: waere ich eine tuerk. IT fachkraft

    neocron | 08:59

  3. Re: Ist die Telekom endlich mal aufgewacht?!

    friespeace | 08:58

  4. Re: Irgendwie auch erbärmlich

    picaschaf | 08:54

  5. Re: Wie wär's mit Heimarbeit

    Der Spatz | 08:54


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel