Abo
  • Services:
Anzeige
Mit Lenkwaffen bestückte MQ-9A "Reaper" der U.S. Air Force
Mit Lenkwaffen bestückte MQ-9A "Reaper" der U.S. Air Force (Bild: US Air Force /Gemeinfrei)

Ramstein: USA sollen Drohnenkrieg von Deutschland aus steuern

Mit Lenkwaffen bestückte MQ-9A "Reaper" der U.S. Air Force
Mit Lenkwaffen bestückte MQ-9A "Reaper" der U.S. Air Force (Bild: US Air Force /Gemeinfrei)

Von der US Air Base Ramstein aus sollen die USA ihren weltweiten Drohnenkrieg steuern. Die Piloten säßen zwar in den USA, die Signalweiterleitung soll jedoch nach einem Medienbericht über Deutschland erfolgen.

Anzeige

Nach einem Bericht des Spiegel werden "praktisch alle Drohnenangriffe der Air Force über Ramstein abgewickelt". Den Materialien zufolge, die dem Nachrichtenmagazin vorliegen, werden von dort aus Steuerungsdaten an die Drohnen übermittelt. In Rheinland-Pfalz unterhalten die USA mit Ramstein den größten Militärstützpunkt außerhalb des eigenen Landes.

Zu den Informationen soll nicht nur das deutsche Magazin, sondern auch das Internetportal "The Intercept" Zugang haben. Die Unterlagen stammen nach Angaben des Spiegel aus US-amerikanischen Geheimdienstkreisen, sie sollen im Juli 2012 ausgefertigt worden sein.

Der Spiegel zitiert die anonyme Quelle mit den Worten: "Ohne Ramstein könnte keine der Drohnen gesteuert werden - jedenfalls nicht in der bisher geübten Weise."

Der frühere Drohnen-Pilot Brandon Bryant sprach am Freitag auf dem Symposium "Eyes from a Distance" in Berlin und bestätigte, dass die US-Basis als zentraler Informationsknoten dient. Vor jedem Flug habe geklärt werden müssen, ob die erforderliche Funkverbindung stabil sei.

Ob die Bundesregierung darüber informiert ist, ist nicht sicher. Bislang bestritt die Bundesregierung frühere Gerüchte, nachdem das US-Drohnenprogramm maßgeblich vom deutschen Boden aus ausgesteuert wird. Es gebe keine gesicherten Erkenntnisse und die Amerikaner würden die Auskunft verweigern.

Die Airbase ist kein exterritoriales Gebiet. Offiziell dürfen die USA dort nichts unternehmen, was nicht mit deutschem Recht vereinbar ist.


eye home zur Startseite
Der Held vom... 24. Apr 2015

Den Dank kann ich nur voll und ganz zurückgeben. :-) Mich würde interessieren...

Checki 21. Apr 2015

Also mal ehrlich, das habe ich schon vor Jahren gelesen, genau die gleiche Story. Damals...

cuthbert34 20. Apr 2015

Ich wünschte wir würden mit machen. Ich Kotze, dass wir nur zugucken, wie jeden Tag neue...

cuthbert34 20. Apr 2015

So ein Quatsch. Da hat man nicht mal im Ansatz Lust zu diskutieren...

Der Held vom... 20. Apr 2015

Die Russen wurden von der legitimen afghanischen Regierung gebeten (!) zu intervenieren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Essen
  2. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. SGH Service GmbH, Hildesheim
  4. Jobware Online-Service GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  3. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  4. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  5. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  6. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  7. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  8. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  9. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  10. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    ManusManumLavat | 12:37

  2. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    Evron | 12:25

  3. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    Nikolai | 12:22

  4. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    Evron | 12:22

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 12:20


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel