Abo
  • Services:
Anzeige
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Rage: Rockstar Games arbeitet an neuer Engine

GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Das Entwicklerstudio Rockstar Games (GTA 5) arbeitet offenbar an einer neuen Version seiner Rage für Next-Gen-Konsolen - darauf deuten jedenfalls Stellenangebote für Programmierer hin.

GTA 5 erscheint bekanntlich für die aktuelle Konsolengeneration, aber für die Nachfolger von Xbox 360 und Playstation 3 macht sich Rockstar Games offenbar schon startklar. Per Stellenanzeige sucht der Entwickler einen Core-Engine-Programmierer. Der sollte in der Lage sein, "Spitzentechnologie und hochleistungsfähige Systeme für aktuelle und Next-Generation"-Plattformen zu produzieren. Interessant ist vor allem, dass die Stelle für Rockstar North in Edinburgh ausgeschrieben ist - das ist der Teil von Rockstar, der federführend für die GTA-Serie zuständig ist.

Anzeige

Auch einen Physik-Programmierer sucht Rockstar North, allerdings fällt in der Stellenbeschreibung das magische Wort "Next-Gen" nicht. Ebenfalls einen Physik-Progammierer sucht übrigens die Rage Technology Group in San Diego. GTA, Red Dead Redemption und andere Rockstar-Spiele basieren auf der Rockstar Advanced Game Engine (Rage), die erstmals bei einem 2006 veröffentlichten Tischtennisspiel zum Einsatz kam.


eye home zur Startseite
tunnelblick 12. Dez 2012

auch dies ist lediglich deine definition. der pc kann kaum next-gen sein, da es *den* pc...

NERO 12. Dez 2012

Ja ich weiß, ich muss den Artikel nicht lesen und eigentlich beschwere ich mich auch nie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  3. BWI GmbH, Bonn, München
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 10,99€
  3. (-80%) 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  2. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  3. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  4. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  5. IBM AC922

    In Deep Learning schlägt der Power9 die X86-Konkurrenz

  6. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an

  7. 2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer

    Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  8. Super Mario

    Computerspiele könnten vor Demenz schützen

  9. Playstation VR

    Weniger als drei Prozent der PS4-Besitzer haben das Headset

  10. Cryptokitties

    Mein Leben als Kryptokatzenzüchter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Berlin: Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
Berlin
Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
  1. Finnairs Gesichtsscanner ausprobiert Boarden mit einem Blick in die Kamera

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: ich hab die Anweisung noch nie befolgt...

    Icestorm | 14:40

  2. Re: Türblockierer als Lösung

    Anonymouse | 14:39

  3. Re: Über die Kosten erfährt man nichts

    DooMMasteR | 14:39

  4. Re: Festhalten an alten Systemen

    HowlingMadMurdock | 14:39

  5. Re: Nur drei Prozent...

    Dwalinn | 14:39


  1. 14:46

  2. 13:30

  3. 13:10

  4. 13:03

  5. 12:50

  6. 12:30

  7. 12:12

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel