• IT-Karriere:
  • Services:

Radeon RX 6700 XT: Verfügbarkeit und Fazit

AMD verkauft die Radeon RX 6700 XT zu einem nominellen Listenpreis von 480 Euro, auch im eigenen Shop wird das Referenzmodell so angeboten. Wie so oft in den vergangenen Monaten dürfte der Preis nicht lange zu halten sein, wie bereits erste Listungen im Onlinehandel zeigen.

Fazit

Stellenmarkt
  1. Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe, Münster
  2. Rheinpfalz Verlag und Druckerei GmbH & Co. KG, Ludwigshafen am Rhein

Noch vor ein paar Monaten waren wir der Ansicht, dass die Radeon RX 6700 XT die Geforce RTX 3060 Ti wohl eher nicht schlagen wird. Doch AMD hat uns eines Besseren belehrt: Dank fast 2,6 GHz GPU-Frequenz und dem Resizable BAR Support (rBAR) alias Smart Access Memory (SAM) wird die Geforce RTX 3060 Ti überholt und gar fast die schnellere Geforce RTX 3070 eingeholt. Das gilt jedoch nur bei Raster-Grafik, mit Raytracing sind die Nvidia-Modelle meist klar überlegen.

rBAR hilft besonders in 1440p und 1080p, die Framerate um bis zu 17 Prozent zu steigern, da hier die Geschwindigkeit des Prozessors eine größere Rolle spielt. In 4K oder mit Raytracing ist rBAR weitestgehend nutzlos, hier profitiert die Radeon RX 6700 XT jedoch von ihren 12 GByte Videospeicher. Die Geforce-Konkurrenz hat hingegen nur 8 GByte, was sich in Doom Eternal und im Flight Simulator negativ bemerkbar macht.

AMD-Grafikkarten bei Alternate

Der Nachteil von 2,6 GHz GPU-Frequenz ist die Leistungsaufnahme: Mit 6 Watt im Leerlauf verhält sich die Radeon RX 6700 XT sparsam, mit 230 Watt unter Last benötigt sie mehr Energie als die Geforce RTX 3070 bei ähnlich niedriger Lautheit. Davon abgesehen ist die Radeon RX 6700 XT eine Empfehlung wert!

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Raytracing, Resizable BAR, Leistungsaufnahme
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Weekend Sale)
  3. (u. a. Surviving Mars - First Colony Edition für 5,29€, Monopoly - Nintendo Switch Download Code...
  4. 279,99€ (Vergleichspreis 332,19€)

quineloe 18. Mär 2021 / Themenstart

Sie müssen existieren. Dann kauft sie jemand für den doppelten MSRP. Auswahl hat man als...

Prypjat 18. Mär 2021 / Themenstart

Minecraft ist sowieso eher CPU lastig und beim Mining in den Höhlen fällt die Last noch...

nirgendwer 18. Mär 2021 / Themenstart

Doch, kann er. Einerseits direkt über das sysfs-Inteface (/sys/class/drm/card0/device...

x2k 18. Mär 2021 / Themenstart

Ist doch auch ein Klasse geschäftsmodell. Wir denken uns fantasie hardware aus die es nie...

yumiko 18. Mär 2021 / Themenstart

Nvidia bietet eine 3060 gar nicht an, daher ist die UVP eh nicht am Markt. AMD bietet...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /