Abo
  • Services:
Anzeige
Symbolische Darstellung von HBM neben einer GPU
Symbolische Darstellung von HBM neben einer GPU (Bild: AMD)

Codename Fiji: AMDs neue High-End-Grafikkarte erscheint in wenigen Wochen

Symbolische Darstellung von HBM neben einer GPU
Symbolische Darstellung von HBM neben einer GPU (Bild: AMD)

Noch im laufenden zweiten Quartal 2015 plant AMD eine neue Top-Grafikkarte: Die Radeon R9 390X ist das weltweit erste Modell mit schnellem und sparsamem Stapel-Videospeicher, sie unterstützt die DX12-Schnittstelle und eignet sich gut für die 4K-Auflösung.

Anzeige

AMD hat auf seinem Financial Analyst Day 2015 eine neue High-End-Grafikkarte angekündigt, die im zweiten Quartal 2015 erscheinen soll. Die Gerüchten zufolge Radeon R9 390X getaufte Karte - AMD selbst nannte nur den Codenamen "Fiji" und zeigte sie nicht - soll ergo bis spätestens Ende Juni 2015 erhältlich sein. Aktuell soll AMD eine Veröffentlichung am 16. Juni auf der PC Gaming Show planen, wollte diesen Termin aber offiziell noch nicht bestätigen.

  • Überblick zur neuen Radeon-Karte (Bild: AMD)
  • Überblick zur neuen Radeon-Karte (Bild: AMD)
  • Die neue Radeon-Karte ist mit HBM ausgestattet. (Bild: AMD)
  • Die neue Radeon-Karte ist mit HBM ausgestattet. (Bild: AMD)
  • Die neue Radeon-Karte unterstützt Liquid VR. (Bild: AMD)
  • Die neue Radeon-Karte unterstützt Liquid VR. (Bild: AMD)
  • Die neue Radeon-Karte unterstützt Liquid VR. (Bild: AMD)
Überblick zur neuen Radeon-Karte (Bild: AMD)

Mit technischen Details hielt sich AMD zurück, auf den Videospeicher aber ist das Unternehmen stolz: Die neue Radeon-Grafikkarte wird die erste mit High Bandwidth Memory. Dieser von Hynix entwickelte Stapelspeicher kombiniert mehrere DRAM-Chips und verbindet diese mit einem extrem breiten Speicher-Interface von wahrscheinlich 4.096 Bit mit dem Grafikprozessor.

Die GPU und der High Bandwidth Memory sitzen auf einem sogenannten Interposer. Diese dünne Silizium-Schicht verknüpft zwei Chips auf sehr engem Raum und erfordert ein weniger komplexes Platinen-Layout. Die Radeon R9 390X dürfte daher für eine High-End-Karte recht kompakte Maße haben.

  • Überblick zur neuen Radeon-Karte (Bild: AMD)
  • Überblick zur neuen Radeon-Karte (Bild: AMD)
  • Die neue Radeon-Karte ist mit HBM ausgestattet. (Bild: AMD)
  • Die neue Radeon-Karte ist mit HBM ausgestattet. (Bild: AMD)
  • Die neue Radeon-Karte unterstützt Liquid VR. (Bild: AMD)
  • Die neue Radeon-Karte unterstützt Liquid VR. (Bild: AMD)
  • Die neue Radeon-Karte unterstützt Liquid VR. (Bild: AMD)
Die neue Radeon-Karte ist mit HBM ausgestattet. (Bild: AMD)

Konkrete Leistungsangaben machte AMD keine, erklärte aber, High Bandwidth Memory böte bei identischer Leistungsaufnahme die dreifache Geschwindigkeit verglichen mit GDDR5-Videospeicher. Die durch den High Bandwidth Memory sehr hohe Datentransfer-Rate mache die Radeon R9 390X ideal, um damit in der 4K-Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln zu spielen, sagte AMD.

Die Grafikkarte sei zudem für Virtual-Reality-Gaming ausgelegt und unterstütze AMDs Liquid-VR-Technik sowie die neue Grafikschnittstelle DirectX-12 von Windows 10. Welches Feature Level genau die neue Radeon beherrscht, ließ AMD offen - wir tippen auf 12_1 und damit die höchstmögliche Stufe.


eye home zur Startseite
hroessler 09. Mai 2015

Profitieren werden die "neueren" Grakas (ab Nvidia 400er Serie, und AMD ab GCN 1...

Nugget32 08. Mai 2015

Bin auch ein Leidgeplagter. Jahrelang auf einer HD 6870 von Sapphire ausgehalten (Davor...

Unix_Linux 07. Mai 2015

Kann ich nicht bestätigen.

Der Held vom... 07. Mai 2015

Hier geht es allerdings um Grafikspeicher. Selbst bei maximaler Zellendichte könnte die...

ustas04 07. Mai 2015

ich warte auch auf den acer predator. 34 zoll, 21:9 curved ultrawide, 4k, 144hz gsync...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Karlsruhe
  2. Vodafone, Düsseldorf
  3. Mobile Software AG, München
  4. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach bei Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. inklusive Wonder Woman Comic
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Zero-Rating

    StreamOn der Telekom bei 200.000 Kunden

  2. Beta Archive

    Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

  3. Deutschland-Chef der Telekom

    Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen

  4. Sipgate Satellite

    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

  5. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  6. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  7. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  8. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  9. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  10. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

  1. Re: StreamOn gibt's kostenlos dazu (leider)

    tbxi | 02:05

  2. Re: Schlechter Artikel

    DerDy | 01:59

  3. Re: Darauf ein Glas Wine

    Ach | 01:34

  4. Re: mit verkauf des kabelnetzes, am eigenen ast...

    DerDy | 01:29

  5. Re: Einseitig..

    DerDy | 01:22


  1. 14:37

  2. 14:28

  3. 12:01

  4. 10:37

  5. 13:30

  6. 12:14

  7. 11:43

  8. 10:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel