Abo
  • Services:
Anzeige
Die Radeon R9 295X2
Die Radeon R9 295X2 (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Synthetische Benchmarks und Spiele

Anzeige

Die Benchmarks zeigen ein gemischtes Bild: Mal liegt die 295X2 vorne, mal das Gespann aus zwei 780Ti. Vor allem bei 4K-Auflösung kann sich die neue Radeon aber meist absetzen, was wir auf den Speicher von 4 statt bei der Geforce 3 GByte zurückführen. Alle Tests werden mit den maximal möglichen Details des Spiels in den jeweiligen Voreinstellungen durchgeführt. V-Sync ist abgeschaltet, und der 4K-Monitor auf 60 Hertz per Displayport 1.2 eingestellt.

  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Alle Dual-GPU-Radeons von der 3870X2 bis zur 295X2. (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Fünf Displays lassen sich anschliessen.  (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Diese Voraussetzungen müssen Netzteile für die 295X2 erfüllen.
  • Zwei vollständige 290X (oben) bringt AMD in einer Karte unter.(Foto: Nico Ernst)
  • 2008 galt schon die vorne liegende 4870X2 als Monster, heute wirkt sie zierlich. (Foto: Nico Ernst)
  • Mit 30,5 Zentimetern so lang wie eine Radeon HD 6990. (Foto: Nico Ernst)
  • Die Backplate aus Aluminium dient auch als Speicherkühler.(Foto: Nico Ernst)
  • Die Radeon R9 295X2 mit fest angeschlossenem Radiator. (Foto: Nico Ernst)
  • Zwei Asetek-Pumpen wie links im Intel-Kühler stecken auch auf der 295X2. (Foto: Nico Ernst)
  • Die grüne LED links unten zeigt an, dass die zweite GPU abgeschaltet ist. (Foto: Nico Ernst)
  • Asetek-Radiatoren für GPUs (links) und CPU (rechts). (Foto: Nico Ernst)
  • Lüfter und Radeon-Logo sind hell rot beleuchtet. (Foto: Nico Ernst)
Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600

Die vor allem in hohen Auflösungen niedrigen Bildraten resultieren aus unseren sehr fordernden Testszenen, was vor allem bei Thief und Crysis 3 zum Tragen kommt. Da wir beide Spiele auch an anderen Stellen gespielt haben wissen wir, dass die Bildrate über weite Strecken der Titel auch mit diesen Karten über 60 FPS bei 4K liegt.

  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Alle Dual-GPU-Radeons von der 3870X2 bis zur 295X2. (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Fünf Displays lassen sich anschliessen.  (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Diese Voraussetzungen müssen Netzteile für die 295X2 erfüllen.
  • Zwei vollständige 290X (oben) bringt AMD in einer Karte unter.(Foto: Nico Ernst)
  • 2008 galt schon die vorne liegende 4870X2 als Monster, heute wirkt sie zierlich. (Foto: Nico Ernst)
  • Mit 30,5 Zentimetern so lang wie eine Radeon HD 6990. (Foto: Nico Ernst)
  • Die Backplate aus Aluminium dient auch als Speicherkühler.(Foto: Nico Ernst)
  • Die Radeon R9 295X2 mit fest angeschlossenem Radiator. (Foto: Nico Ernst)
  • Zwei Asetek-Pumpen wie links im Intel-Kühler stecken auch auf der 295X2. (Foto: Nico Ernst)
  • Die grüne LED links unten zeigt an, dass die zweite GPU abgeschaltet ist. (Foto: Nico Ernst)
  • Asetek-Radiatoren für GPUs (links) und CPU (rechts). (Foto: Nico Ernst)
  • Lüfter und Radeon-Logo sind hell rot beleuchtet. (Foto: Nico Ernst)
Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600

Dass nun in Full-HD-Auflösung auch dreistellige Wiederholraten möglich sind, wird Besitzer von 120- oder 144-Hertz-Monitoren freuen: Diese Displays können nun ausgereizt werden. Vor allem bei schnellen Shootern wie Battlefield 4 kann das den Spielspaß erhöhen oder sogar einen taktischen Vorteil bringen. Ein Schleichspiel wie Thief oder ein Abenteuer wie Tomb Raider mit weitläufigen Landschaften würden wir aber lieber in 4K und dafür mit weniger Bildern pro Sekunde spielen.

  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Alle Dual-GPU-Radeons von der 3870X2 bis zur 295X2. (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Fünf Displays lassen sich anschliessen.  (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Diese Voraussetzungen müssen Netzteile für die 295X2 erfüllen.
  • Zwei vollständige 290X (oben) bringt AMD in einer Karte unter.(Foto: Nico Ernst)
  • 2008 galt schon die vorne liegende 4870X2 als Monster, heute wirkt sie zierlich. (Foto: Nico Ernst)
  • Mit 30,5 Zentimetern so lang wie eine Radeon HD 6990. (Foto: Nico Ernst)
  • Die Backplate aus Aluminium dient auch als Speicherkühler.(Foto: Nico Ernst)
  • Die Radeon R9 295X2 mit fest angeschlossenem Radiator. (Foto: Nico Ernst)
  • Zwei Asetek-Pumpen wie links im Intel-Kühler stecken auch auf der 295X2. (Foto: Nico Ernst)
  • Die grüne LED links unten zeigt an, dass die zweite GPU abgeschaltet ist. (Foto: Nico Ernst)
  • Asetek-Radiatoren für GPUs (links) und CPU (rechts). (Foto: Nico Ernst)
  • Lüfter und Radeon-Logo sind hell rot beleuchtet. (Foto: Nico Ernst)
Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600

Dass die Treiber der 295X2 noch nicht voll optimiert sind zeigt sich an Thief: Das Spiel ist auf der Dual-GPU-Karte mit Mantle langsamer als mit DirectX-11. Wie AMD bestätigte, nutzt Thief mit dem Catalyst 14.4 Beta nicht mehr als eine GPU, was schnell behoben werden soll.

  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • Gesamter PC mit  Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600 und 760-Watt-Netzteil
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Alle Dual-GPU-Radeons von der 3870X2 bis zur 295X2. (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Fünf Displays lassen sich anschliessen.  (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon R9 295X2 vor (Folien: AMD)
  • Diese Voraussetzungen müssen Netzteile für die 295X2 erfüllen.
  • Zwei vollständige 290X (oben) bringt AMD in einer Karte unter.(Foto: Nico Ernst)
  • 2008 galt schon die vorne liegende 4870X2 als Monster, heute wirkt sie zierlich. (Foto: Nico Ernst)
  • Mit 30,5 Zentimetern so lang wie eine Radeon HD 6990. (Foto: Nico Ernst)
  • Die Backplate aus Aluminium dient auch als Speicherkühler.(Foto: Nico Ernst)
  • Die Radeon R9 295X2 mit fest angeschlossenem Radiator. (Foto: Nico Ernst)
  • Zwei Asetek-Pumpen wie links im Intel-Kühler stecken auch auf der 295X2. (Foto: Nico Ernst)
  • Die grüne LED links unten zeigt an, dass die zweite GPU abgeschaltet ist. (Foto: Nico Ernst)
  • Asetek-Radiatoren für GPUs (links) und CPU (rechts). (Foto: Nico Ernst)
  • Lüfter und Radeon-Logo sind hell rot beleuchtet. (Foto: Nico Ernst)
Maximale Details, Core i7-4960X, 16 GB DDR3-1600
 Testsystem und VerfahrenLeistungsaufnahme und Fazit 

eye home zur Startseite
NeoTiger 29. Mai 2014

Das sind anteilig ca. 0,12 Euro die Stunde an Stromkosten fürs Zocken. Da gibt es immer...

Der Held vom... 16. Apr 2014

Genau darum geht es, das ist der Unterschied, ob man ein System mit einer APU oder...

Karl-Heinz 12. Apr 2014

Bist Du Dir mit 380 kV sicher? Bin mal gespannt, was Dein zuständiges E-Werk sagt, wenn...

elidor 11. Apr 2014

Der Rollkoffer ist gar nicht mal dumm, dann könnte der im Bad stehen... Dann schließt man...

MarioWario 09. Apr 2014

Vllt. kann man das zeitversetzen und den Trockner aus der Wärmepumpe der Grafikkarte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Gfeller Consulting & Partner AG, Region Schaffhausen (Schweiz)
  2. Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe gGmbH, Stuttgart
  3. ViaMedia AG, Stuttgart
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 24,29€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: Widerlegen?

    motzerator | 00:57

  2. Re: 2020!? Und die Personalien?

    packansack | 00:48

  3. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    LordGurke | 00:47

  4. Könnte Akamai auch gerne machen

    LordGurke | 00:44

  5. Re: FF Remakes für Switch

    packansack | 00:38


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel