Abo
  • Services:

Synthetische Benchmarks und Spiele

Wir testen die GHz Edition der Radeon HD 7970 mit unserer Testplattform für Grafikkarten rund um einen Core i7-975 auf dem Asus-Mainboard P6T Deluxe 1.0 und mit dem 850-Watt-Netzteil Dark Power Pro von Bequiet.

Stellenmarkt
  1. TE Connectivity Germany GmbH, Feuchtwangen
  2. State Street Bank International GmbH, München

AMDs erstes Ziel ist auch nach den Präsentationen des Unternehmens, nach dem Erfolg der GTX-680 die schnellste GPU der Welt zu stellen - das ist nur zum Teil gelungen. Zwar rückt die 7970 mit 1 GHz Takt in den synthetischen Tests des 3DMark näher an die 680 heran, sie kann sie aber nicht schlagen.

  •  
  •  
  •  
  • 4x AA, 8xAF
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Power-Stats können nach oben geregelt werden.
  •  
  • Daten der GHz Edition
  •  
  • 1 Tflops auch bei doppelter Genauigkeit
  •  
  •  
  •  
  • Die Performancekrone soll wieder her.
 

Bei Skyrim in der Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln gelingt das aber knapp, und auch mit anderen Spielen, wenn sie zudem mit hohen Filtereinstellungen betrieben werden. Der größere Speicher der Radeon-7900-Karten wirkt sich auch hier aus. Das gilt auch für das Spielen mit mehreren Monitoren (AMD Eyefinity bzw. Nvidia Surround), aber dann werden die Bildraten so gering, dass doch wieder mehrere GPUs gefragt sind.

Mit einem Full-HD-Display und auch auf höher auflösenden 27- und 30-Zoll-Monitoren sind alle aktuellen High-End-Grafikkarten aber so schnell, dass Spielen ohne Kompromisse möglich ist. Eine Ausnahme bleibt das kurz angespielte Crysis 2 mit DirectX-11 und Hires-Texturen, das auf den Radeons in manchen Szenen unter 40 fps fällt. Benchmarks mit zahlreichen weiteren Spielen und Grafikkarten finden sich bei unseren Kollegen von PC Games Hardware, wobei die GTX-680 im Mittel knapp geschlagen wird.

 Kein neues SteppingHohe Leistungsaufnahme unter Volllast 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Meistgelesen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 2,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Trollversteher 24. Jun 2012

Würde es nicht, daher sprach ich ja eindeutig von einer "Schwelle" ab der progressiv...

bugmenot 23. Jun 2012

Lief doch alles richtig hofentlich hat der OP sich die Zeit notiert die die Anwendung...

wrt 22. Jun 2012

Dabei wäre es aber wesentlich sinnvoller, zumindest bei AMD-GPUs, nur die Compute...

wrt 22. Jun 2012

naja, ne wassergekühlte 5970 auf 950/330 ist mit 320 Watt verlustleistung noch relativ im...

wrt 22. Jun 2012

ICH und zwar so viel wie der installierte 25A Circuit Breaker aushält!


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /