• IT-Karriere:
  • Services:

r/pan: Reddits Livestreaming bringt Pfannen-Memes und Katzenvideos

RPan präsentiert sich wie ein TV-Sender aus den Achtzigern, ist aber ein Testversuch von Reddit, einen eigenen Livestreamingdienst aufzuziehen. Typisch für die Community: jede Menge Memes und skurrile Videos.

Artikel veröffentlicht am ,
RPan hat sogar einen eigenen Abschiedsclip.
RPan hat sogar einen eigenen Abschiedsclip. (Bild: Reddit)

Eigentlich ist die Onlinecommunity Reddit nicht dafür bekannt, Originalinhalte ihrer Nutzer per Livestream an Zuschauer zu übertragen. Genau das ist derzeit mit dem Reddit Public Access Network RPan möglich. Seit wenigen Tagen teilen Mitglieder Videos ihrer Haustiere, ihrer Hobbys und andere Inhalte per Videostream im Themenbereich r/pan. Der Nutzer u/Sicaridae hat etwa sein blinkendes Modem übertragen, die Überschrift: "Wir haben die Spitze der Unterhaltung erreicht". Derzeit befindet sich der Livestreamingdienst in einer Testphase, schreibt das Techmagazin Wired.

Stellenmarkt
  1. Osthannoversche Eisenbahnen AG, Celle
  2. Majorel Berlin GmbH, Berlin, Gütersloh, Wilhelmshaven, Münster

Die Aufmachung von RPan erinnert an öffentliches US-Fernsehen der Achtziger Jahre. Die Entwickler haben sogar einen entsprechenden Teaser und eine Abschiedsanimation für jeden Tag erstellt. Die Funktion ist nämlich derzeit auf die Zeiten von 19 Uhr bis 2 Uhr morgens europäischer Zeit begrenzt. Der Subreddit hat knapp 60.000 Mitglieder und ist bereits voll von Memes - etwa von der Namensgebung Pan, englisch für Pfanne.

Derzeit noch ein Test

Die Videostreamingfunktion ist in der Testphase, sie läuft noch bis zum Ende der Woche und ist jedoch nur mit dem Smartphone und der entsprechenden Reddit-App möglich. Deshalb wünschen sich einige Nutzer eine Desktopvariante, beispielsweise mit Hilfe einer Webcam. Die App zeigt neben dem übertragenen Bild an der linken Seite einen Livechat - eine Anlehnung an Livestreamingdienste wie Twitch, Youtube oder Mixer.

RPan wurde bereits vor dem Start von findigen Mitgliedern entdeckt. Der Quellcode gab Hinweise auf einen Livestreamingdienst. Außerdem haben die Entwickler erste mysteriöse Forenposts verfasst, denen die Community nachgegangen ist. Es ist nicht klar, wann der Dienst offiziell ein Teil von Reddit wird. Allerdings ist es wahrscheinlich, dass er kommen wird. Die Community scheint die Funktion zumindest zu mögen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)

Folgen Sie uns
       


Turrican II (1991) - Golem retro_

Manfred Trenz und Chris Huelsbeck waren 1991 für uns Popstars und Turrican 2 auf C64 und Amiga ihr Greatest-Hits-Album.

Turrican II (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

    •  /