r/pan: Reddits Livestreaming bringt Pfannen-Memes und Katzenvideos

RPan präsentiert sich wie ein TV-Sender aus den Achtzigern, ist aber ein Testversuch von Reddit, einen eigenen Livestreamingdienst aufzuziehen. Typisch für die Community: jede Menge Memes und skurrile Videos.

Artikel veröffentlicht am ,
RPan hat sogar einen eigenen Abschiedsclip.
RPan hat sogar einen eigenen Abschiedsclip. (Bild: Reddit)

Eigentlich ist die Onlinecommunity Reddit nicht dafür bekannt, Originalinhalte ihrer Nutzer per Livestream an Zuschauer zu übertragen. Genau das ist derzeit mit dem Reddit Public Access Network RPan möglich. Seit wenigen Tagen teilen Mitglieder Videos ihrer Haustiere, ihrer Hobbys und andere Inhalte per Videostream im Themenbereich r/pan. Der Nutzer u/Sicaridae hat etwa sein blinkendes Modem übertragen, die Überschrift: "Wir haben die Spitze der Unterhaltung erreicht". Derzeit befindet sich der Livestreamingdienst in einer Testphase, schreibt das Techmagazin Wired.

Stellenmarkt
  1. IT-Projektleiter (m/w/d)
    GRUNER AG, Wehingen
  2. Software-Entwickler C# / .NET m/w/d
    Ashampoo GmbH & Co. KG, Rastede
Detailsuche

Die Aufmachung von RPan erinnert an öffentliches US-Fernsehen der Achtziger Jahre. Die Entwickler haben sogar einen entsprechenden Teaser und eine Abschiedsanimation für jeden Tag erstellt. Die Funktion ist nämlich derzeit auf die Zeiten von 19 Uhr bis 2 Uhr morgens europäischer Zeit begrenzt. Der Subreddit hat knapp 60.000 Mitglieder und ist bereits voll von Memes - etwa von der Namensgebung Pan, englisch für Pfanne.

Derzeit noch ein Test

Die Videostreamingfunktion ist in der Testphase, sie läuft noch bis zum Ende der Woche und ist jedoch nur mit dem Smartphone und der entsprechenden Reddit-App möglich. Deshalb wünschen sich einige Nutzer eine Desktopvariante, beispielsweise mit Hilfe einer Webcam. Die App zeigt neben dem übertragenen Bild an der linken Seite einen Livechat - eine Anlehnung an Livestreamingdienste wie Twitch, Youtube oder Mixer.

RPan wurde bereits vor dem Start von findigen Mitgliedern entdeckt. Der Quellcode gab Hinweise auf einen Livestreamingdienst. Außerdem haben die Entwickler erste mysteriöse Forenposts verfasst, denen die Community nachgegangen ist. Es ist nicht klar, wann der Dienst offiziell ein Teil von Reddit wird. Allerdings ist es wahrscheinlich, dass er kommen wird. Die Community scheint die Funktion zumindest zu mögen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Erdbeben und Vulkanausbrüche
Glasfaserkabel als Frühwarnsystem

Seismografen registrieren Bodenbewegungen, Glasfasern können das aber besser. Forscher hoffen, mit ihnen Erdbeben und Vulkanausbrüche besser vorhersagen zu können.
Ein Bericht von Werner Pluta

Erdbeben und Vulkanausbrüche: Glasfaserkabel als Frühwarnsystem
Artikel
  1. Visual Studio Code im Web mit Gitpod: Ein Gewinn für jede Tool-Sammlung
    Visual Studio Code im Web mit Gitpod
    Ein Gewinn für jede Tool-Sammlung

    Helferlein Der Code-Editor Visual Studio Code erobert den Browser und die Remote-Arbeit - und das Kieler Unternehmen Gitpod ist mit seiner Lösung ganz vorne mit dabei.
    Von Kristof Zerbe

  2. Gigaset GL7: Neues Klapphandy mit KaiOS und Sicherheitsfunktion
    Gigaset GL7
    Neues Klapphandy mit KaiOS und Sicherheitsfunktion

    Das GL7 von Gigaset ist ein klassisches Klapphandy, auf dem auch moderne Apps wie Whatsapp und Google Maps laufen.

  3. Memory Sanitizer: Neues Kernel-Werkzeug findet 300 Speicherfehler
    Memory Sanitizer
    Neues Kernel-Werkzeug findet 300 Speicherfehler

    Trotz Compilerwarnungen und -Werkzeuge gibt es weiter neue Speicherfehler im Linux-Kernel. Ein Memory Sanitizer soll das zum Teil verhindern.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • Cooler Master 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /