Abo
  • Services:
Anzeige
Qwerkywriter
Qwerkywriter (Bild: Kickstarter)

Qwerkywriter: Mechanische Schreibmaschinentastatur für iPad und PC

Wer seiner Olympia-Reiseschreibmaschine nachtrauert und bei Gabriele nicht an eine Frau denkt, der wird vielleicht Spaß am Qwerkywriter haben. Die mechanische Tastatur ahmt eine alte Schreibmaschine nach, funktioniert aber mit moderner Technik.

Anzeige

Der Qwerkywriter ist eine Tastatur mit 84 Tasten, die an eine uralte Schreibmaschine erinnert. Die Tasten sind rund, mit einem glänzenden Metallring und riesigen Zwischenräumen versehen. Wer nicht trifft, kann sich die Finger einklemmen. So war das auch in der Vergangenheit, nur dass der Qwerkywriter eine moderne Tastatur mit alten Tasten ist. Auch das Chassis ist an die alten Vorbilder angelehnt. Sogar einen Zeilenvorschubhebel gibt es, der zwar bewegt werden kann, aber funktionslos ist.

Als technische Basis dienen Cherrys MX Blue-Schalter. Dort wo normalerweise das Papier um die Walze gewickelt wird, befindet sich eine Halterung für ein Tablet. Per Bluetooth werden die eingegebenen Zeichen an das verbundene Gerät übermittelt, wobei auch ein PC oder Mac angeschlossen werden können.

  • Qwerkywriter (Bild: Kickstarter)
  • Qwerkywriter (Bild: Kickstarter)
  • Qwerkywriter (Bild: Kickstarter)
  • Qwerkywriter (Bild: Kickstarter)
  • Qwerkywriter (Bild: Kickstarter)
  • Qwerkywriter (Bild: Kickstarter)
Qwerkywriter (Bild: Kickstarter)

Das Tastaturlayout entspricht WIN US/ANSI und kann softwareseitig auch umbelegt werden. Die Beschriftung der Tasten ist derzeit nur in US-amerikanischer Weise geplant, doch das kann sich noch ändern, denn für Mac-Benutzer sind schon alternative Tastenkappen mit ihren Symbolen geplant.

Der Qwerkywriter soll über Kickstarter finanziert werden, wobei er mit 290 US-Dollar kein Schnäppchen ist. Die Auslieferung soll erst in rund einem Jahr im August 2015 erfolgen. Das Projekt hat sein Finanzierungsziel von 90.000 US-Dollar längst überschritten und steht mittlerweile bei etwa 130.000 US-Dollar.


eye home zur Startseite
FaLLoC 11. Jul 2014

Ich weiß, ich lege die Handballen auch auf. Das ist aber eine Unart, die jedem 10-Finger...

H3llNuN 10. Jul 2014

Nein, die Überschrift ist schon richtig. Wenn man dem Link zur Kickstarter-Seite folgt...

Driss 09. Jul 2014

Wieso schriebst du immer kichert und sowas ?

derdiedas 09. Jul 2014

und wenn ich ganz Ehrlich bin ist das aktuelle Design von Tastaturen, Rechnern...

Neko-chan 09. Jul 2014

Also ich hab eher Probleme bei Laptoptastaturen die G15 und auch die G19 sind für mich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  3. Basler AG, Ahrensburg
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...
  2. 349€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 452€)
  3. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€, Total War: WARHAMMER 16,99€ und Total War...

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: Und bei DSL?

    DieDy | 16:35

  2. Re: Wie soll das in der freien Wildbahn...

    lear | 16:29

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    m9898 | 16:25

  4. Re: Reiner Zufall...

    Balduan | 16:24

  5. So etwas Grund genug zum umtauschen / zurück geben?

    Graveangel | 16:21


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel